Alibaba

startet mit Tmall neuen Kanal für Produktneuheiten

17.04.2019 /

Alibaba’s B2C-Marktplatz Tmall kündigt den Start eines neuen Portals für chinesische Kunden an, damit jene unter anderem neue Produkte entdecken können. Alibaba festigt damit die Position als “Go-to”-Plattform für die Produkteinführungen ihrer zahlreichen Markenpartner. Tmall nutzt die Taobao App, um diesen neuen Kanal zu präsentieren. Dem Verbraucher werden neben einer Reihe kreativer Inhalte auch personalisierte Empfehlungen geboten, um interessante Produkte, die gerade auf den Markt gekommen sind, zu entdecken. Die Taobao-App hat fast 700 Millionen monatlich aktive Nutzer und eine durchschnittliche tägliche Öffnungsrate von knapp acht Mal.

Marken nutzen bereits Tmalls beliebte Suite wie Hey Box oder das Tmall Innovation Center. Dabei werden Marken zum Beispiel bei der Entwicklung neuer Produkte unterstützt. Hey Box wurde 2017 eingeführt und hat dazu beigetragen, erfolgreiche Produkteinführungen von Beautymarken wie Yves Saint Laurent Beauté, Giorgio Armani Beauty and Clinique sowie anderer internationaler Marken wie Kindle, Dyson oder Starbucks zu ermöglichen.

Letzte Woche präsentierte die New Yorker Hautpflegemarke Kiehl’s ihre Feuchtigkeitscreme mit mikronisierten Calendula Blütenblättern („Calendula Serum-Infused Water Cream“) auf Hey Box. Käufer auf Tmall haben 30 Tage Zeit, die Feuchtigkeitscreme vorzubestellen, bevor das Produkt am 29. April auf dem Markt kommt. Bereits am ersten Tag des Pre-Sales wurden mehr als 2.000 Produkte bestellt, am Ende der Woche waren es über 10.000 Bestellungen.

Jetzt teilen:

Über Alibaba

Das Ziel der Alibaba Group ist es, den Handel weltweit zu vereinfachen. Gemessen am Bruttowarenvolumen ist sie das größte Handelsunternehmen weltweit.

1999 gegründet, stellt sie die grundlegende technologische Infrastruktur und die Vermarktungsreichweite zur Verfügung, um Händlern, Marken und anderen Unternehmen, die Produkte, Dienstleistungen und digitale Inhalte anbieten, dabei zu unterstützen, sich die Stärke des Internets zunutze zu machen, um mit ihren Nutzern und Kunden in Kontakt zu treten. http://alibabagroup.com

Pressekontakt Alibaba

Maja Hauke
Alibaba Group
International Corporate Affairs, Europe
Tel.: +44 (0) 20 7 3958330
E-Mail: maja.hauke@alibaba-inc.com

Kontakt PR-Agentur

Schwartz Public Relations
Sendlinger Straße 42A
D-80331 München

Team Alibaba
E-Mail: alibaba@schwartzpr.de

Julia Rauch
Tel.: +49 (0) 89 211 871-43
E-Mail: jbr@schwartzpr.de

Sven Kersten-Reichherzer
Tel.: +49 89 211871-36
E-Mail: sk@schwartzpr.de

Mai Akkad
Tel.: +49 89 211 871-39
E-Mail: ma@schwartzpr.de

Downloads

Klicken Sie auf ein Bild, um eine große Version des Bildes anzuzeigen (und dann Download per Rechtsklick).

    Weitere Beiträge
    des Kunden