Online-B2B-Ausgaben für Sportprodukte steigen vor dem „Summer of Sports”

Dieser Sommer in Europa steht im Zeichen zahlreicher Sportwettkämpfe, darunter die in Deutschland ausgetragene Fußball-Europameisterschaft UEFA EURO 2024TM. Vor diesem Hintergrund steigt das Interesse von Einkäufern kleiner und mittlerer Unternehmen (KMU) an Sportprodukten. Dies geht aus neuen Daten hervor, die Alibaba.com, eine führende Plattform für den globalen B2B-E-Commerce, heute veröffentlicht hat.

München, 28.05.2024 /

Pünktlich zum Start der Alibaba.com-Aktion für Sport- und Lifestyleprodukte spiegeln die neuen Plattformdaten wichtige B2B-Einkaufstrends in den Bereichen Sport und Lifestyle in Großbritannien, Frankreich und Deutschland.

Laut Alibaba.com waren im April dieses Jahres die beliebtesten Sportkategorien auf der Plattform nach Bruttowarenwerts (GMV) gegenüber dem Vorjahr in allen drei Ländern Fitness & Bodybuilding, Radfahren und Wassersport. Frankreich verzeichnete im Vergleich zu Großbritannien und Deutschland den stärksten Jahresanstieg (+18%) an täglichen Sportartikelkäufen. In Deutschland gab es das meiste Wachstum bei Tennisprodukten (+42%), während in Großbritannien die Käufe von Boxsportartikeln (+233%) und Skateboards (+73%) im Vergleich zum Vorjahr deutlich zugelegt haben. In Frankreich verzeichnete Badminton den größten Zuwachs (+4.379%).

Damit KMU in ganz Europa von dieser Nachfrage profitieren können, hat Alibaba.com eine Werbekampagne mit zahlreichen Angeboten für Sport- und Lifestyleprodukte sowie auf KMU ausgerichtete Initiativen gestartet.

Dabei sichert „Alibaba Guaranteed“ den Käufern feste Produktpreise und Versandkosten, pünktliche Lieferungen und schnelle Rückerstattungen zu. Diese zusätzliche Sicherheit unterstützt sie dabei, Produkte effizient auf den Markt zu bringen und schnell auf Kundenbedürfnisse zu reagieren. „Alibaba Guaranteed” bietet einen vereinfachten Einkaufsprozess, bei dem Käufer eine Auswahl an Produkten direkt kaufen können, ohne mit den Lieferanten verhandeln zu müssen. Dadurch wird das Einkaufserlebnis transparenter und stressfreier.

Jijay Shen, General Manager von Alibaba.com Europe, betonte: „Bei Alibaba.com konzentrieren wir uns darauf, den digitalen, grenzüberschreitenden Einkauf so reibungslos wie möglich zu gestalten, insbesondere in der bevorstehenden geschäftigen Zeit mit vielen spannenden Sportevents in Europa. Durch Angebote und Initiativen für verschiedene Sport- und Lifestyle-Produkte können europäische KMU-Einkäufer nicht nur ihre Kosten senken und Herausforderungen in der Lieferkette bewältigen, sondern sich auch auf das Wesentliche konzentrieren: die Bedürfnisse der Verbraucher zu erfüllen und ihr Geschäft auszubauen.“

Die Werbeaktion findet vom 20. Mai bis zum 30. Juni auf Alibaba.com statt.

Jetzt teilen:

Über Alibaba Cloud

Alibaba Cloud (www.alibabacloud.com), der 2009 gegründete Cloud-Computing-Geschäftszweig der Alibaba Group, ist Gartner zufolge unter den drei größten IaaS-Anbietern weltweit, und laut IDC der größte Anbieter von Public-Cloud-Services in China. Alibaba Cloud bietet ein umfangreiches Portfolio an Cloud-Diensten für Unternehmen weltweit, darunter Händler, die auf den Plattformen der Alibaba Group aktiv sind, Start-ups, Unternehmen und Regierungsorganisationen. Alibaba Cloud ist der offizielle Cloud-Services-Partner des Internationalen Olympischen Komitees.

Alibaba Cloud auf:

Pressekontakt Alibaba Cloud

Luica Mak
Director Corporate Communications, Alibaba Cloud EMEA
luica@alibaba-inc.com
+44 790 547 1332

Kontakt PR-Agentur

Schwartz Public Relations
Sendlinger Straße 42A
D-80331 München

Team Alibaba Cloud
E-Mail: alibabacloud@schwartzpr.de

Gloria Huppert
Tel.: +49 (0) 89 211 871 70
E-Mail: gh@schwartzpr.de

Julia Rauch
Tel.: +49 (0) 89 211 871 43
E-Mail: jbr@schwartzpr.de

Downloads

Klicken Sie auf ein Bild, um eine große Version des Bildes anzuzeigen (und dann Download per Rechtsklick).

    Weitere Beiträge
    des Kunden