Ersetze Fax durch KI – intelligente Datenverarbeitung und E-Rechnung in Behörden

Cloudflight lädt zum Get Inspired Webinar zum Thema künstliche Intelligenz und Rechnungsbearbeitung im öffentlichen Sektor ein

München, 25.05.2021 /

Cloudflight, führendes Softwareentwicklungsunternehmen und KI-Experte, lädt zum Webinar zum Thema „Intelligente E-Rechnung für Behörden“ ein. Die Online-Veranstaltung findet am 1.Juni 2021 um 11 Uhr statt und richtet sich an Entscheiderinnen und Entscheider in Kommunal- und Landesbehörden. Unter diesem Link können sich interessierte Teilnehmerinnen und Teilnehmer zum Webinar anmelden.

Konkret geht es um den Einsatz elektronischer Rechnungen und wie künstliche Intelligenz diese automatisiert bearbeiten kann. Katrin Strasser, Senior Data Scientist, und Maximilian Hille, Head of Consulting bei Cloudflight, erklären anhand eines konkreten Fallbeispiels, welche rechtlichen Fragestellungen es gibt, wie die aktuelle Situation bei elektronischen Rechnungen aussieht und welche Herausforderungen derzeit bestehen. Des Weiteren beantworten beide, welche verschiedenen Herangehensweisen es an das Thema KI und Rechnungsbearbeitung gibt und wie eine intelligente E-Rechnung aussieht.

„In Österreich gibt es viele Best Practices im Bereich E-Rechnung. Dank digitaler Lösungen sparen unsere Sozialversicherungsbehörden jeden Tag 33 Stunden Arbeitszeit ein. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Behörden können die gewonnene Zeit nutzen, um weniger monotone Aufgaben zu erledigen. Inzwischen hat fast jede Behörde einen Teil dieses Themas umgesetzt“, erklärt Katrin Strasser. „Ich freue mich, diese Best Practices auf unserer Online-Veranstaltung Get Inspired zu teilen und mit meinem Kollegen alle Fragen zu beantworten, wie künstliche Intelligenz Behörden hilft, die anfallende Arbeitslast effizienter zu bewältigen.“

Cloudflight hat in Österreich eine KI-Lösung zur Rechnungsbearbeitung bei den Sozialversicherungsbetrieben implementiert. Dank der neuen Software werden alle eingehenden Arztrechnungen nun automatisiert bearbeitet. Dabei erkennt das System, wer der Absender ist, was berechnet wird, den Betrag und kann auch sonstige Informationen exzerpieren und verarbeiten.

Get Inspired ist eine Veranstaltungsreihe von Cloudlfight, die dem Wissensaustausch und der Wissensvermittlung zu verschiedenen KI- und Digitalisierungsthemen dient. Jede Get-Inspired-Veranstaltung richtet sich dabei jeweils an eine andere Branche – sei es der öffentliche Sektor, die Automobilindustrie, Transport- und Logistik oder die Luft- und Raumfahrt.

Jetzt teilen:

Über Cloudflight

Cloudflight ist einer der führenden Full-Service-Provider für industrielle Digitalisierung in Europa. Mit mehr als 950 qualifizierten Mitarbeiter:innen aus den Bereichen Strategische IT, Beratung, Datenwissenschaften, Cloud und Softwarearchitektur ermöglicht das Unternehmen die erfolgreiche digitale Transformation seiner Kunden. Die Expertise von Cloudflight umfasst Künstliche Intelligenz, Cloud-Anwendungen und Betrieb, Embedded-Software-Development, Human-Machine-Interface-Design, kognitive Systeme sowie globale E-Commerce-Lösungen für B2B- und B2C-Kunden. Cloudflight liefert skalierbare, flexible Individualsoftware, die dessen IT-Spezialist:innen schnell und nahtlos im Unternehmen implementieren. Kunden profitieren von einem schnellen Return on Investment, einem zukunftssicheren Technologie-Stack und signifikanter Effizienzsteigerung im operativen Geschäft. Weitere Informationen finden Sie unter www.cloudflight.io.

Cloudflight auf:

Pressekontakt Cloudflight

Cloudflight
Christina Becker
PR & Communications Manager
+43 676 842574100
E-Mail: christina.becker@cloudflight.io

 

Kontakt PR-Agentur

Schwartz Public Relations
Sendlinger Straße 42A
D-80331 München

Team Cloudflight
E-Mail: cloudflight@schwartzpr.de

Stephanie Thoma
Tel.: +49 (0) 89 211 871 46
E-Mail: st@schwartzpr.de

Danilo Harles
Tel.: +49 (0) 89 211 871 66
E-Mail: dh@schwartzpr.de

Sebastian Weinstock
Tel.: +49 (0) 89 211 871 72
E-Mail: sw@schwartzpr.de

Downloads

Klicken Sie auf ein Bild, um eine große Version des Bildes anzuzeigen (und dann Download per Rechtsklick).

    Weitere Beiträge
    des Kunden