Sound United übernimmt Bowers & Wilkins

Bowers & Wilkins, führender Anbieter luxuriöser Audiosysteme, verstärkt die Sound United Markenfamilie

Vista, Kalifornien, 09.10.2020 /

Sound United LLC, Muttergesellschaft von Denon, Polk Audio, Marantz, Definitive Technology, HEOS, Classé und Boston Acoustics, gab heute den Abschluss der Übernahme von Bowers & Wilkins, einem führenden Entwickler und Hersteller von Präzisionslautsprechern, Kopfhörern, kundenspezifischen Hi-Fi-Installationen, drahtlosen Lautsprechern und Marken-Audiosystemen im Automobil- und Fernsehmarkt, bekannt.

„Mit der Übernahme von Bowers & Wilkins kombinieren wir das branchenführende Audiodesign sowie die Ingenieurs- und Handwerkskunst von Bowers & Wilkins mit der technischen Raffinesse, den hohen Maßstäben und dem breiten Nutzerkreis von Sound United. So stellen wir sicher, dass Bowers & Wilkins weiterhin erfolgreich wachsen kann”, so Kevin Duffy, CEO von Sound United. „Sound United blickt auf eine starke Erfolgsgeschichte in Bezug auf den Schutz der Identitäten und Kernkompetenzen jeder seiner Marken zurück. Mit Bowers & Wilkins verfolgen wir den gleichen Ansatz. Wir sind überzeugt, dass das gesamte Sound United Portfolio von der Aufnahme von Bowers & Wilkins profitieren wird, was sich in innovativen Produkten und Technologien für unsere Kunden, Vertriebspartner, Händler sowie Audio-Enthusiasten auf der ganzen Welt zeigen wird.”

Geoff Edwards, CEO von Bowers & Wilkins, wird künftig als Präsident von Bowers & Wilkins bei Sound United die Kontinuität der Marke wahren. Die Übernahme umfasst alle weltweiten Vertriebs- und Lizenzvereinbarungen mit Dritten, unter denen derzeit Premium-Audioprodukte von Bowers & Wilkins verkauft werden. Investitionen in zusätzliche Marken ermöglichen es Sound United künftig noch innovativere Ansätze hinsichtlich verschiedener Produktkategorien, Featuresets, Technologiepartnerschaften und Verbrauchersegmenten zu verfolgen. Als Teil der Übernahme ist Sound United bestrebt, die Entwicklung neuer Bowers & Wilkins Produkte zu unterstützen, um deren Position auf dem Markt für Premium-Heim-Audiosysteme zu stärken.

„Diese Übernahme leitet eine neue Ära für Bowers & Wilkins ein und bietet die Gelegenheit, sich auf das zu konzentrieren, was wir am besten können: die besten Lautsprecher der Branche zu bauen”, sagte Geoff Edwards, CEO von Bowers & Wilkins. „Wir freuen uns darauf, unsere Organisationen zu vereinen und Teil des branchenweit stärksten Portfolios an Premium-Audiomarken zu werden.”

Sound United ist ein Portfoliounternehmen der in Boston ansässigen Private-Equity-Firma Charlesbank Capital Partners, LLC. Houlihan Lokey war der exklusive Finanzberater von Bowers & Wilkins.

 

Über Bowers & Wilkins

Bowers & Wilkins, 1966 in Großbritannien gegründet, ist seit über 50 Jahren führend im Bereich Hi-Fi-Audiotechnologie. Bowers & Wilkins entwickelt und fertigt Präzisionslautsprecher für den Heimgebrauch, Kopfhörer, kundenspezifische Hi-Fi-Installationen sowie Audiosysteme für die Automobilindustrie, die neue Maßstäbe für Innovation und Klangqualität setzen, unzählige Preise erhalten haben und von weltweit führenden Aufnahmestudios und Musikern hoch geschätzt sind. Der Ruf von Bowers & Wilkins basiert auf dem unerschütterlichen Streben nach dem bestmöglichen Klang und einem unübertrefflichen Hörerlebnis. Weitere Infos finden Sie unter www.bowerswilkins.com.

Haftungsausschluss

Aussagen in dieser Pressemitteilung, die keine Aussagen über historische Fakten sind, beinhalten Ausblicke über zukünftige Ereignisse oder die zukünftige finanzielle Entwicklung des Unternehmens. Wir weisen darauf hin, dass es sich bei diesen Aussagen nur um Vorhersagen handelt und dass die tatsächlichen Ereignisse oder Ergebnisse erheblich voneinander abweichen können. Ausblicke beinhalten eine Reihe von Risiken und Unsicherheiten in Bezug auf die Wettbewerbs- und Branchenbedingungen, behördliche Genehmigungen, die Genehmigung von jeder Transaktionen durch die Aktionäre, die Auswirkungen der geplanten Übernahme auf den Markt, die Auswirkungen der geplanten Übernahme auf die Lieferkette und den Vertrieb, die Fähigkeit, Produkte rechtzeitig auf den Markt zu bringen und neue Funktionen bereitzustellen, die Marktakzeptanz für die Produkte und Vertriebspläne des Unternehmens, die Risiken von Rechtsstreitigkeiten, technologische Veränderungen, die Entwicklung von Branchenstandards und andere Faktoren im Zusammenhang mit den Geschäften des Unternehmens. Die Gesellschaft behält sich alle ihre Rechte vor.

Jetzt teilen:

Über Denon

Als einer der weltweit führenden Hersteller von Hi-Fi- und Heimkino-Produkten blickt Denon auf eine über 100-jährige erfolgreiche Firmengeschichte zurück. Aus dieser Tradition heraus widmet sich Denon seit jeher der Verfeinerung der Wiedergabequalität durch konsequente Nutzung der neuesten Technologien. Heute steht die Marke Denon als Synonym für hervorragende Audio- und Videokomponenten, die den höchsten technischen Anforderungen entsprechen. Denon gehört zu Sound United. Weitere Informationen finden Sie auf www.denon.de.

Über Sound United

Sound United, ein Unternehmensbereich von DEI Holdings, bietet ein vielfältiges Portfolio an preisgekrönten UE-Marken, die richtungsweisend auf dem Gebiet hochwertiger Audio- und Videosysteme sind.

Jede Marke bietet ein umfangreiches Angebot an Audioprodukten einschließlich luxuriöser und maßgeschneiderter Soundsysteme, welche Lautsprecher, Soundbars, AV-Receiver, kabellose Multiroom-Musiksysteme, Bluetooth®-Lautsprecher, Verstärker, Plattenspieler und Kopfhörer abdecken. Motto: Bring Joy to the World through Sound.

Sound United hat sich der Wiedergabe von Musik und Ton für Enthusiasten auf der ganzen Welt verschrieben und umfasst die Marken Denon®, Marantz®, Classé, Polk Audio, Definitive Technology, und Boston Acoustics®. Jede Marke bietet einen exklusiven Ansatz, um Heimkinos und Musik lebendig zu machen. Ob mit der legendären Tradition von Denon, den renommierten Komponenten von Marantz, der High End-Eleganz von Classé, dem klassischen Sound von Polk Audio, der Höchstleistung von Definitive Technology oder der bewährten Zuverlässigkeit von Boston Acoustics – Sound United ist Ihr Sound.

Um mehr über das Unternehmen Sound United und seine Marken zu erfahren, besuchen Sie bitte www.soundunited.com.

Denon auf:

Pressekontakt Denon

Tim Spee
Leiter Presse & Marketing
Email: tim.spee@soundunited.com

 

Kontakt PR-Agentur

Schwartz Public Relations
Sendlinger Straße 42A
D-80331 München

Team SoundUnited
E-Mail: soundunited@schwartzpr.de

Sara Singbartl
Tel.: +49 (0) 89 211 871 73
E-Mail: sfs@schwartzpr.de

Hannah von Moller
Tel.: +49 (0) 89 211871-47
E-Mail: hvm@schwartzpr.de

Downloads

Klicken Sie auf ein Bild, um eine große Version des Bildes anzuzeigen (und dann Download per Rechtsklick).

    Weitere Beiträge
    des Kunden