Malwarebytes bietet nun auch Schutz für Server

Malwarebytes, ein führender Anbieter von fortschrittlichen Endpunktschutz-Lösungen, kündigt die Einführung zweier neuer Produkte an, die speziell für den Schutz von Servern, und damit besonders kritischen Unternehmensinfrastrukturen, entwickelt wurden: Malwarebytes Endpoint Detection and Response for Servers und Malwarebytes Endpoint Protection for Servers.

Santa Clara, 06.05.2020 /

Damit können jetzt auch Server in Unternehmen von dem zuverlässigen Malwarebytes-Schutz profitieren – in einer einzigen, leicht zu bedienenden Cloud-Konsole.

„Viele Organisationen haben kein eigenes Sicherheitsteam und sind auf Generalisten angewiesen, wodurch sie einem höheren Risiko für Cyberangriffe ausgesetzt sind. Server-Angriffe können besonders schädlich sein und treffen Unternehmen dort am härtesten, wo sie es sich am wenigsten leisten können: bei ihren Daten“, so Akshay Bhargava, Chief Product Officer von Malwarebytes. „Indem wir unsere mehrstufigen Sicherheitsprodukte auf Server ausdehnen, gewährleisten wir eine effektive Erkennung von und Reaktion auf Cyberbedrohungen, um durch Funktionen wie die Endpunktisolierung oder die Ransomware-Rollback-Technologie das Risiko für Endpunkte zu verringern“.

Malwarebytes Endpoint Detection and Response for Servers ist eine Komplettlösung, die auf die Sicherheitsanforderungen eines Unternehmens zugeschnitten ist. Zu den Funktionen gehören die Überwachung verdächtiger Aktivitäten, granulare Serverisolierung und die Ransomware-Rollback-Technologie. So können betroffene Server ohne kostspielige Zusatzprogramme oder Produktivitätsverluste wieder in einen einwandfreien Zustand versetzt werden. Die Lösung ist schnell, einfach integrierbar und speziell für den Schutz der wertvollsten Daten eines Unternehmens entwickelt worden. Malwarebytes Endpoint Detection and Response for Servers ist für Windows-Rechner erhältlich und konzentriert sich darauf, kritische Serverinfrastrukturen zuverlässig online und betriebsbereit zu halten.

Malwarebytes Endpoint Protection for Servers ist eine Endpunktsicherheitslösung, die hohe Geschwindigkeiten mit außergewöhnlichem Schutz kombiniert, um eine einfache und effiziente Lösung für Unternehmen jeder Größe zu bieten. Das Produkt bietet proaktiven Malware-Schutz und -Behebung für die Server-Infrastruktur, die von einer einzigen Cloud-Konsole aus gesteuert werden kann. So bietet sie einen umfassenden Überblick über alle Aktivitäten in einem Unternehmen – von Servern bis hin zu einzelnen Workstations. Malwarebytes Endpoint Protection for Servers ist für Windows- und Linux-Server erhältlich und kombiniert Benutzerfreundlichkeit mit vordefinierten Sicherheitskonfigurationen und vorgegebenen Standard-Serverrichtlinien.

Beide Lösungen bieten Cloud-basierte Verwaltung über die Malwarebytes Nebula-Plattform, die eine intuitive Benutzeroberfläche bietet und einen Einblick in die Endpunktaktivitäten eines gesamten Unternehmens ermöglicht. Die neuen Angebote sind kompatibel mit anderen Malwarebytes-Produkten und stellen eine flexible Lösung dar, die den Anforderungen jedes Unternehmens gerecht wird.

Jetzt teilen:

Über Malwarebytes

Malwarebytes schützt Privatanwender und Unternehmen vor gefährlichen Bedrohungen, Ransomware und Exploits, die von Antivirenprogrammen nicht erkannt werden. Malwarebytes ersetzt dabei vollständig andere Antivirus-Lösungen, um moderne Cybersecurity-Bedrohungen für Privatanwender und Unternehmen abzuwenden.

Mehr als 60.000 Unternehmen und Millionen Nutzer vertrauen Malwarebytes innovativen Machine-Learning-Lösungen und seinen Sicherheitsforschern, um aufkommende Bedrohungen abzuwenden und Malware zu beseitigen, die antiquierte Security-Lösungen nicht entdecken. Mehr Informationen finden Sie auf www.malwarebytes.com.

Malwarebytes auf:

Pressekontakt Malwarebytes

Lisette Martje Rauwendaal
Public Relations Manager
lisette@malwarebytes.com
+1 650-450-3883 3979
Freedom Circle
12th Floor Santa Clara
CA 95054

Kontakt PR-Agentur

Schwartz Public Relations
Sendlinger Straße 42A
D-80331 München

Team Malwarebytes
E-Mail: malwarebytes@schwartzpr.de

Nicolai Droll
Tel.: +49 (0) 89 211 871-59
E-Mail: nd@schwartzpr.de

Julia Rauch
Tel.: +49 (0) 89 211 871-43
E-Mail: jbr@schwartzpr.de

Sophie Dechansreiter
Tel.: +49 (0) 89 211 871 35
E-Mail: sd@schwartzpr.de

Alexander Seiche
Tel.: +49 89 211871-37
E-Mail: as@schwartzpr.de

Downloads

Klicken Sie auf ein Bild, um eine große Version des Bildes anzuzeigen (und dann Download per Rechtsklick).

    Weitere Beiträge
    des Kunden