MD.H und Games Academy vergeben Vollstipendium im Wert von bis zu 30.000 EUR

„Die Passion zum Beruf machen“ – unter diesem Motto rufen die Mediadesign Hochschule (MD.H) und die Games Academy derzeit zum Wettbewerb um ein Vollstipendium auf.

Berlin, 25.09.2019 /

Interessierte können noch bis zum 20. Oktober 2019 über die Website https://stipendium.mediadesign.de teilnehmen. Dort sind auch weitere Informationen zum Wettbewerb sowie zu den beiden Bildungseinrichtungen zu finden.

Der Gewinn

Die beiden Organisationen gehören zu den renommiertesten Bildungseinrichtungen Deutschlands hinsichtlich Design und Gaming. Wer sich im Wettbewerb durchsetzt, profitiert von erfahrenen Dozenten, spannenden Projekten, hohem Praxisbezug, besten Kontakten in die freie Wirtschaft und einem internationalen Netzwerk – beste Voraussetzungen für eine Karriere im Bereich Mode, Gaming oder Medien.

Das Vollstipendium hat einen Wert von bis zu 30.000 EUR. Es gilt für ein Studium nach Wahl an der MD.H, bzw. für eine Ausbildung zum Game Designer an der Games Academy.

Felix Ising, Geschäftsführer der MD.H, und Thomas Dlugaiczyk, Gründer der Games Academy, freuen sich auf eine rege Teilnahme am Wettbewerb: „Wir sind stolz darauf, einem talentierten jungen Menschen diese Chance geben zu können, kostenfrei an unserer Hochschule zu studieren oder sich an der Games Academy zum Game Designer ausbilden zu lassen.“

Wer sich für das Vollstipendium bewerben will, skizziert eine Idee passend zur Ausbildung oder zum Wunsch-Studium – eine Überlegung für ein neues Game, ein selbst entworfenes Kleidungsstück – der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Welches Format die Interessenten dabei wählen, bleibt ihnen überlassen.

„Macht eure Passion zum Beruf“ – Video-Serie gibt Einblick in Karrieren der Gaming-Branche

Den Aufruf unterstützen bekannte Gesichter der Gaming-Szene. Melly (Melek Balgün) trifft sich im ersten Teil der Mini-Serie auf der Gamescom mit zwei weiteren Stars: LPGJustJohnny (Jona Schmitt), ehemaliger eSports-Profi und jetzt eSports Host und Caster, sowie Dustin Naujokat, früherer Let’s-Player und nun erfolgreicher YouTube Vlogger. Die drei berichten in der Videoserie von ihren Anfängen und teilen ihre Erfahrungen, die sie auf ihrem Weg bisher gesammelt haben.

 

Alles auf einen Blick
Wettbewerb für ein Vollstipendium: keine Studiengebühren für gesamte Studien-/Ausbildungszeit*

  • Teilnahmeschluss: 20.10.2019
  • Studien-/Ausbildungsgang:
    • MD.H: Studium nach Wahl B.A./B.Sc./M.A.**
    • Games Academy: Ausbildung zum Game Designer**
  • Studien-/Ausbildungsbeginn:
    • MD.H: Wintersemester 2019/20 oder Wintersemester 2020/21
    • Games Academy: Sommersemester 2020 oder Wintersemester 2020/21
  • Studien/-Ausbildungsorte:
    • MD.H: Berlin, Düsseldorf, München
    • Games Academy: Berlin, Frankfurt am Main
  • Wert des Stipendiums:
    • MD.H: bis zu 30.000 Euro
    • Games Academy: über 11.000 Euro
  • Weitere Informationen unter: https://stipendium.mediadesign.de

* Für die Dauer der Regelstudienzeit

** Zulassungsvoraussetzungen der jeweiligen Bildungseinrichtung müssen erfüllt sein

Jetzt teilen:

Über MD.H Mediadesign Hochschule

Die Mediadesign Hochschule (MD.H) ist eine der führenden Hochschulen für Design und Medien in Deutschland. An den Standorten Berlin, Düsseldorf und München wird in allen relevanten Medienbereichen der Nachwuchs von Morgen ausgebildet. Neben der Ausbildung zum Mediengestalter stehen Studiengänge wie Media Design, Games Design, Digital Film Design – Animation/VFX, Modedesign, Modemanagement mit Bachelor-Abschluss sowie Medien- und Kommunikationsmanagement oder Design Management mit Master-Abschluss zur Wahl. Ein hoher Anteil von Dozenten aus der freien Wirtschaft sorgen für ein praxisnahes Studium und relevante Kontakte für die Zeit danach. Mehr Informationen zur MD.H finden Sie hier.

MD.H Mediadesign Hochschule auf:

Pressekontakt MD.H Mediadesign Hochschule

MEDIADESIGN HOCHSCHULE
für Design und Informatik - University of Applied Sciences
Franklinstraße 28-29
10587 Berlin

Felix Ising
Geschäftsführer

E-Mail: F.Ising@mediadesign.de
Web: www.mediadesign.de

Kontakt PR-Agentur

Schwartz Public Relations
Sendlinger Straße 42A
D-80331 München

Team MD.H Mediadesign Hochschule
E-Mail: mdh@schwartzpr.de

Kerstin Hunold
Tel.: +49 89 211 871-44
E-Mail: kh@schwartzpr.de

Downloads

Klicken Sie auf ein Bild, um eine große Version des Bildes anzuzeigen (und dann Download per Rechtsklick).

MDH_Gaming_Copyright MD.HMDH_Modedesign_Copyright MD.HMDH_Hallway_Copyright MD.H

    Weitere Beiträge
    des Kunden