Das OnePlus 8 wird erstes kommerzielles Smartphone, das im eigenständigen 5G-Netz von T-Mobile betrieben werden kann

Gemeinsam mit T-Mobile und Qualcomm treibt OnePlus die 5G-Forschung und Entwicklung mit erfolgreichen Standalone (SA) 5G Datensitzungen voran

New York, 08.05.2020 /

OnePlus, ein weltweit führender Hersteller von Flaggschiff-Smartphones, hat einen weiteren wichtigen 5G-Meilenstein in den Vereinigten Staaten erreicht: Es ist das erste Smartphone-Unternehmen, das sich mit einem kommerziellen Gerät erfolgreich mit dem Standalone-Netz (SA) von T-Mobile verbindet. Zusammen mit T-Mobile und Qualcomm Technologies, Inc. hat OnePlus erfolgreich die erste Low-Band SA 5G-Datensitzung mit dem OnePlus 8, dem neuesten Premium-Flaggschiff-Smartphone des Unternehmens, durchgeführt. Diese Errungenschaft ist ein bedeutender Schritt auf dem Weg, die Leistungsfähigkeit von 5G-Standalone-Netzen Benutzern in den Vereinigten Staaten zugänglich zu machen.

„Dies ist ein wichtiger Meilenstein für OnePlus und unsere langjährigen Partner auf dem Weg, den Nutzern die bestmögliche 5G-Erfahrung zu bieten, diesmal unter Ausnutzung der extrem niedrigen Latenzzeit und des hohen Datenkapazitätspotenzials eines eigenständigen 5G-Netzes”, sagte Pete Lau, Gründer und CEO von OnePlus. „OnePlus macht seit der Einführung der OnePlus 8-Serie in Punkto 5G keine Kompromisse. Jetzt, da wir weiterhin führend in der 5G-Forschung und -Entwicklung sind, freuen wir uns darauf, noch mehr Möglichkeiten zu eröffnen und mehr Menschen auf der ganzen Welt mit einer schnellen und reibungslosen 5G-Erfahrung zu verbinden.“

Mit dem OnePlus 8 erreichte das Forschungs- und Entwicklungs-Team von OnePlus bei den jüngsten Feldtests im 5G-Netz von T-Mobile SA eine Reihe von 5G-Meilensteinen im Niedrigbandbereich, darunter:

  • Erstes Voice over New Radio (VoNR) Telefonat
  • Erstes Video over New Radio (ViNR) Telefonat
  • Erstes Telefonat mit Evolved Packet System (EPS) Fallback
  • Erstes Videotelefonat mit EPS fallback

„Wir sind stolz auf die bedeutenden 5G-Meilensteine, die wir mit T-Mobile und OnePlus erreicht haben. Sie tragen entscheidend dazu bei, das Potenzial von 5G vollends zu nutzen, den Verbrauchern damit aufregende neue Erfahrungen zu bieten sowie die Leistung und Kosteneffizienz für Unternehmen in den gesamten Vereinigten Staaten zu steigern“, sagte Durga Malladi, Senior Vice President und General Manager, 4G/5G, Qualcomm Technologies, Inc. „Die Mobilplattform Qualcomm® Snapdragon™ 865 von Qualcomm® mit dem Snapdragon X55 5G Modem-RF System ist das Herzstück des OnePlus 8, das die Entwicklung hin zum 5G-Standalone-Modus vorantreibt. Sie wird dazu beitragen, 5G-fähige Erfahrungen zu schaffen und die Art und Weise, wie die Welt sich miteinander verbindet, berechnet und kommuniziert, zu verändern.“

Seit 2016 hat OnePlus seine Vorreiterrolle in der 5G-Forschung und -Entwicklung weiter unter Beweis gestellt und gehört zu den schnellsten in der Branche, die 5G-Geräte zu den Nutzern bringen. Das Unternehmen hat fast 30 Millionen USD in den Ausbau der 5G-Forschungs- und Entwicklungs-Labors investiert und damit sein Engagement unter Beweis gestellt, 5G-Technologie mehr Nutzern weltweit zugänglich zu machen. Nachdem OnePlus im vergangenen Jahr sein erstes 5G-Gerät in Europa auf den Markt gebracht hatte, führte OnePlus neben dem landesweiten 5G-Netz von T-Mobile die OnePlus 7T Pro 5G McLaren Edition in den Markt ein. Diese Errungenschaften trugen dazu bei, dass OnePlus 2019 die drittgrößte Marke für 5G-Geräte in den Vereinigten Staaten wurde.

Jetzt teilen:

Über OnePlus

OnePlus ist ein global agierender Anbieter von Mobiltechnologie, der konventionelle Technologiekonzepte in Frage stellt. Der Leitgedanke von OnePlus lautet „Never Settle“ – daran orientiert sich das Unternehmen konsequent bei der Entwicklung neuer leistungsfähiger Highend-Geräte mit einem einzigartigen Design. Der Erfolg von OnePlus basiert in großen Teilen auf dem engen Zusammenschluss mit der Anwender-Community und Fans, die wertvollen Input für neue Entwicklungen liefern.

Weitere Informationen finden Sie auf der offiziellen Webseite oneplus.com.

OnePlus auf:

Pressekontakt OnePlus

Barbara Reindl
Communications Manager Germany | Europe Region
barbara.reindl@oneplus.com
+49 171 1286150

Kontakt PR-Agentur

Schwartz Public Relations
Sendlinger Straße 42A
D-80331 München

Team OnePlus
E-Mail: OnePlus@schwartzpr.de

Alexander Seiche
Tel.: +49 89 211871-37
E-Mail: as@schwartzpr.de

Sara Singbartl
Tel.: +49 (0) 89 211 871 73
E-Mail: sfs@schwartzpr.de

Hannah von Moller
Tel.: +49 (0) 89 211871-47
E-Mail: hvm@schwartzpr.de

Downloads

Klicken Sie auf ein Bild, um eine große Version des Bildes anzuzeigen (und dann Download per Rechtsklick).

    Weitere Beiträge
    des Kunden