OnePlus stellt die Community mit „Orbit” in den Fokus

Neu gestaltete Community App von OnePlus

Düsseldorf, 14.10.2021 /

OnePlus arbeitet seit mehr als sieben Jahren eng mit seinen Nutzern zusammen. In dieser Zeit hat die Community konstruktives Feedback und wertvolle Vorschläge mit eingebracht. Daher hat sich OnePlus in den letzten Monaten intensiv mit der Community ausgetauscht, um in Zukunft noch enger mit ihr zusammenzuarbeiten. Das Ergebnis dieses zweiseitigen Prozesses ist Orbit.
Der Name Orbit stammt aus der Community und wird häufig als Begriff verwendet, um den Weg zu beschreiben, den ein Satellit um die Erde zurücklegt, um den Menschen bessere Dienste zu bieten. Das passt genau zu OnePlus Community-Produktphilosophie und dem nutzerorientierten Konzept. Orbit bringt OnePlus Nutzer aus der ganzen Welt zusammen.

Community-gesteuerte Produktentwicklung
Produktmanager, Entwickler und UX-Designer werden sich dem Orbit-Projekt anschließen, um sich eng mit der Community abzustimmen. Ideen und Anregungen werden anschließend vom OnePlus Community-Team geprüft und umgesetzt. Jeden Monat wird OnePlus die Ergebnisse dieser Co-Creation in einem aktualisierten Iterationsplan veröffentlichen. Bis Juni 2022 kann die Community dabei helfen, diese noch besser zu gestalten.

Optimierte Kernfunktionen, für ein ideales Benutzererlebnis
Unter Berücksichtigung der konstruktiven Vorschläge hat OnePlus das gesamte Nutzererlebnis umgestaltet. Zu den wichtigsten Verbesserungen gehören die Erstellung von Inhalten, eine stärkere Nutzerinteraktion, ein System für Sofortbenachrichtigungen und eine aufgefrischte visuelle Ausrichtung.

Optimierte Erfahrung bei der Erstellung von Inhalten
OnePlus hat das Inhaltsformat „Moment“ eingeführt, um persönliche Fotoinhalte hervorzuheben. Mit diesem Tool können Nutzer ihre Gedanken in Text und Bild frei auf Orbit posten. Darüber hinaus bietet das spezielle „Artikel“-Format umfangreiche Bearbeitungstools, mit denen sie ihre Beiträge und Kommentare noch persönlicher und individueller gestalten können.

Neuer sozialer Modus für die perfekte Atmosphäre
Mit „Circles“ können Nutzer leichter auf ihre bevorzugten Inhaltskategorien zugreifen und andere Nutzer treffen, die dieselben Interessen haben. Sie können auch ihren eigenen Kreis erstellen und verwalten, so dass sie leichter Menschen erreichen und mit ihnen kommunizieren können, die ihre Leidenschaften teilen.

Die Orbit Open Beta wird am 20. Oktober 2021 ab 23.00 Uhr verfügbar sein. OnePlus wird 100 Seed-User rekrutieren, die die ersten sein werden, die von Gründer Pete Lau persönlich eingeladen werden, den Orbit zu erleben.

Jetzt teilen:

Über OnePlus

OnePlus ist ein global agierender Anbieter von Mobiltechnologie, der konventionelle Technologiekonzepte in Frage stellt. Der Leitgedanke von OnePlus lautet „Never Settle“ – daran orientiert sich das Unternehmen konsequent bei der Entwicklung neuer leistungsfähiger Highend-Geräte mit einem einzigartigen Design. Der Erfolg von OnePlus basiert in großen Teilen auf dem engen Zusammenschluss mit der Anwender-Community und Fans, die wertvollen Input für neue Entwicklungen liefern.

Weitere Informationen finden Sie auf der offiziellen Webseite oneplus.com.

OnePlus auf:

Pressekontakt OnePlus

Kontakt PR-Agentur

Schwartz Public Relations
Sendlinger Straße 42A
D-80331 München

Team OnePlus
E-Mail: OnePlus@schwartzpr.de

Alexander Seiche
Tel.: +49 89 211871-37
E-Mail: as@schwartzpr.de

Sara Singbartl
Tel.: +49 (0) 89 211 871 73
E-Mail: sfs@schwartzpr.de

Carsten Langenfeld
Tel.: +49 (0) 89 211 871 57
E-Mail: cl@schwartzpr.de

Downloads

Klicken Sie auf ein Bild, um eine große Version des Bildes anzuzeigen (und dann Download per Rechtsklick).

    Weitere Beiträge
    des Kunden