Slow-Motion-Videos im Schnee

Winter-Abenteuer beeindruckend festhalten mit dem OnePlus 6T

München, 17.01.2019 /

Am kommenden Sonntag ist „World Snow Day“. Wer seine gewagten Snowboard-Stunts, rasanten Slalom oder einfach nur den idyllischen Schneefall mit seinen Freunden teilen möchte, kann das mit den Slow-Motion-Videos des OnePlus 6T auf beeindruckende Weise tun.

Die Zeitlupenfunktion nimmt mehr Bilder pro Sekunde auf als eine normale Videoaufnahme. Beim OnePlus 6T sind das zum Beispiel 480 fps (Frames per Second) statt der üblichen 240 fps. Der Zeitlupen-Modus befindet sich direkt in der Kamera-App und bietet zwei Varianten: 1080 Pixel bei 240 fps oder 720 Pixel bei 480 fps. Die zweite Option ist ungefähr acht Mal langsamer und liefert imposante Stunt- oder Schneefallvideos. Die folgenden Tipps und Tricks helfen beim perfekten Schneevideo:

Helles, natürliches Licht

Helles und natürliches Licht ist vor allem bei Slow-Motion-Videos wichtig, da die Kamera sonst das Flimmern der künstlichen Beleuchtung mit erfasst und im Video als (wandernde) Streifen darstellt. Zeitlupenvideos sind in Innenräumen meist dunkler als eine Fotoaufnahme oder ein normales Video.

Timing, Komposition und ruhige Hände

Das Geheimnis eines guten Slow-Motion-Videos liegt im perfekten Timing und einer durchdachten Bildkomposition. Es ist besser, kein Video zu erstellen als ein schlecht getimtes. Gleiches gilt für die Komposition: Guter Vordergrund mit schlechtem Hintergrund funktioniert nicht. Außerdem sollte bei stark zittrigen Händen in ein Stativ investiert werden, da bei Zeitlupenvideos selbst kleine Wackler zu sehen sind. Alle drei Elemente müssen für ein gutes Video zusammenspielen.

In der Kürze liegt die Würze

Wem die Zeitlupe nicht zusagt, kann auch normale Videos von seinem Schneeabenteuer drehen, sollte aber bedenken: Niemand schaut sich gerne lange Videos an. Der Schlüssel für kurze und spannende Videos liegt in der richtigen Schneidetechnik. Die Zuschauer sollten das Wesentliche schnell erkennen können. Dann macht es nicht nur Spaß, die Videos anzusehen, sondern auch sie zu teilen. Mit OnePlus Smartphones können Videos ganz einfach in wenigen Sekunden mit der Galerie-App zugeschnitten werden.

Die richtige Musik

Musik ist ein entscheidender Bestandteil eines jeden Videos. Die integrierten Bearbeitungsmöglichkeiten bei OnePlus bieten eine Musikauswahl für die Slow-Motion-Videos, die den stürmischen Schneefall oder die rasante Skifahrt bestens untermalen – für jede Stimmung ist etwas dabei.

Jetzt teilen:

Über OnePlus

OnePlus ist ein global agierender Anbieter von Mobiltechnologie, der konventionelle Technologiekonzepte in Frage stellt. Der Leitgedanke von OnePlus lautet „Never Settle“ – daran orientiert sich das Unternehmen konsequent bei der Entwicklung neuer leistungsfähiger Highend-Geräte mit einem einzigartigen Design. Der Erfolg von OnePlus basiert in großen Teilen auf dem engen Zusammenschluss mit der Anwender-Community und Fans, die wertvollen Input für neue Entwicklungen liefern.

Weitere Informationen finden Sie auf der offiziellen Webseite oneplus.com sowie unter facebook.com/oneplus (Facebook), twitter.com/oneplus (Twitter), instagram.com/oneplus (Instagram) und reddit.com/r/oneplus (Reddit).

OnePlus auf:

Pressekontakt OnePlus

Barbara Mieth
Communications Manager Germany | Europe Region
barbara.mieth@oneplus.com
+49 171 1286150

Kontakt PR-Agentur

Schwartz Public Relations
Sendlinger Straße 42A
D-80331 München

Team OnePlus
E-Mail: OnePlus@schwartzpr.de

Alexander Seiche
Tel.: +49 89 211871-37
E-Mail: as@schwartzpr.de

Sara Singbartl
Tel.: +49 (0) 89 211 871 73
E-Mail: sfs@schwartzpr.de

Julia Rauch
Tel.: +49 (0) 89 211 871-43
E-Mail: jbr@schwartzpr.de

Downloads

Klicken Sie auf ein Bild, um eine große Version des Bildes anzuzeigen (und dann Download per Rechtsklick).

Winterlandschaft aufgenommen mit einem OnePlus Smartphone

    Weitere Beiträge
    des Kunden