Spencer Waldron, Director of Global Communications bei Prezi zur Studie “Videokommunikation am Arbeitsplatz”

Laut einer Studie von Prezi zur Verwendung von Video am Arbeitsplatz, ist für zwei Drittel der Befragten aus Großbritannien ein „direkter menschlicher Kontakt“ (d.h., eine Person sprechen zu sehen, anstatt sie nur zu hören oder Informationen auf einem Bildschirm zu lesen) unerlässlich, wenn es darum geht wichtige Inhalte zu teilen und zu verarbeiten. Die Art und Wiese wie am Arbeitsplatz kommuniziert wird, verändert sich.

München, 06.12.2019 /

„Video ist das Format der Zukunft“, so Spencer Waldron, Director of Global Communications bei Prezi. „und Prezi Video ist ein wertvolles Tool, das den Konsum von Inhalten noch einfacher und ansprechender macht. Mit Prezi Video können Inhalte noch verständlicher, überzeugender und kompakter kommuniziert werden. Es ist die erste Produktlösung, die den Vortragenden gemeinsam mit den visuellen Inhalten auf den Bildschirm bringt. Der Sprecher kann einen direkten Bezug zu seinen Botschaften nehmen und diese per Videoaufzeichnung oder per Live-Übertragung seinem Publikum vermitteln. Damit kann Prezi Video auch als wirkungsvolles Konferenz-Tool eingesetzt werden. In Echtzeit kann man gemeinsam komplexe Themen erarbeiten, und das unabhängig vom Standort der jeweiligen Kollegen. Anstelle einer Telefonkonferenz kann beispielswiese auch ein Update-Video aufgezeichnet und im Team geteilt werden. Somit kann man den Austausch zu aktuellen Entwicklungen vereinfachen, die Kommunikation zeitlich effizienter gestalten und die Anzahl an benötigten Meetings reduzieren. Zudem kann man mit der neuen Videoaufzeichnungssoftware erfolgreiche Webinars veranstalten oder Tutorials zum neuen Produkt für das Marketing- und Vertriebsteam erstellen. Mit den vielfältigen Vorlagen und Individualisierungsmöglichkeiten lassen sich im Handumdrehen professionelle Videos kreieren, die zum Beispiel auch direkt auf den Social Media Kanälen geteilt werden können, ganz ohne aufwendige Nachbearbeitung oder komplizierte Greenscreen-Aufnahmen.“

Erfahren Sie mehr über Prezi Video und warum es ein wirkungsvolles Tool der visuellen Kommunikation ist in den folgenden Prezi Videos von Spencer Waldron:

Jetzt teilen:

Über Prezi

Prezi ist ein weltweit führender Anbieter von Tools für die visuelle Kommunikation, der einer Vielzahl von Personen aus unterschiedlichen Branchen – sei es Lehrkraft oder Geschäftsmann – dabei hilft, das jeweilige Publikum noch besser zu erreichen. Die Produkte von Prezi bieten die Möglichkeit, Inhalte auf einzigartige Weise auf einer einzigen Leinwand anzuordnen und dynamische Bewegungen sowie räumliche Zusammenhänge zu nutzen, um diese ansprechend und einfach verständlich zu kommunizieren.

Zu den Angeboten von Prezi gehören: Prezi Next, eine zoombare Präsentationssoftware, Prezi Video, eine Videoaufzeichnungssoftware, die den Sprecher und seine Grafiken in Echtzeit (ähnlich einer Nachrichtensendung) auf dem Bildschirm platziert, und Infogram, der Marktführer für Infografiken und Datenvisualisierung. Prezi wurde 2009 gegründet und verfügt über Niederlassungen in San Francisco, Budapest und Riga. Heute betreut Prezi eine Community von über 100 Millionen Nutzern. Mit über 360 Millionen erstellen Prezi-Präsentationen ist Prezi die weltweit größte Datenbank für öffentliche Präsentationen. Zu den Investoren gehören Accel Partners, Spectrum Equity und TED-Konferenzen.

Weitere Informationen finden Sie unter www.prezi.com.

Pressekontakt Prezi

Brett Smith
Global PR and Communications Manager
brett.smith@prezi.com
(415) 516-2564

Kontakt PR-Agentur

Schwartz Public Relations
Sendlinger Straße 42A
D-80331 München

Team Prezi
E-Mail: prezi@schwartzpr.de

Sven Kersten-Reichherzer
Tel.: +49 (0) 89 211871-36
E-Mail: sk@schwartzpr.de

Verena Pretzsch
Tel.: +49 (0) 89 211 871 51
E-Mail: vp@schwartzpr.de

Downloads

Klicken Sie auf ein Bild, um eine große Version des Bildes anzuzeigen (und dann Download per Rechtsklick).

Prezi Spencer Waldron

    Weitere Beiträge
    des Kunden