RingCentral bietet Kunden mit Verbesserungen für Microsoft Teams und BYOC mehr Flexibilität

  • RingCentral verbessert Microsoft Teams Telefonerlebnis mit weiteren Anruffunktionen, Voicemail, Fax und Call-to-Web
  • Hinzugefügt wird zudem ein neues Angebot für BYOC (Bring Your Own Carrier)

Belmont, Kalifornien/Hamburg, 23.11.2021 /

RingCentral (NYSE: RNG), ein führender Anbieter von Cloud-Kommunikations-, Collaboration- und Contact-Center-Lösungen für Unternehmen, kündigt ein neues, zuverlässiges Set an Anruffunktionen für Microsoft Teams an. Kunden haben nun die Möglichkeit, zwischen einer direkten Routing-Lösung und einer RingCentral-Dialer-Integration für Microsoft Teams zu wählen. Zudem erhalten sie Zugang zu Fax, Voicemail und weiteren Funktionen.

Darüber hinaus kündigt RingCentral ein neues, flexibles Angebot für BYOC (Bring Your Own Carrier) für seine MVP-Plattform (Message Video Phone) an. Dieses gibt Unternehmen die Möglichkeit, ihren eigenen Telefonzugang bereitzustellen, sodass sie einen oder mehrere Netzbetreiber ihrer Wahl einbinden und ihre globale Präsenz erweitern können.

„RingCentral hat es sich zur Aufgabe gemacht, seinen Kunden die besten Funktionen für die Unternehmenskommunikation auf sichere, vertrauenswürdige und zuverlässige Weise zur Verfügung zu stellen“, sagt Jaya Kumar, Global Chief Marketing Officer bei RingCentral. „Wir freuen uns, dass wir diese Funktionen nun auch auf Unternehmen ausweiten können, die Microsoft Teams nutzen. Teams müssen in der Lage sein, zusammenzuarbeiten, unabhängig davon, ob es sich um eine geplante, spontane oder laufende Zusammenarbeit handelt. Außerdem müssen sie sich von jedem Gerät aus und über verschiedene Modalitäten hinweg verbinden können. Es geht um die Möglichkeit, sich zu vernetzen, wann, wo und wie man will. Wir nennen das ‚Your Work. Your Way‘.“

Verbesserte Lösungen für Microsoft Teams-Kunden

RingCentral unterstützt Microsoft Teams-Kunden dabei, ihr Anruferlebnis zu verbessern, indem es neue Telefonielösungen anbietet, die fortschrittliche Anruffunktionen sowie Zuverlässigkeit und Compliance auf Unternehmensniveau bieten. Microsoft Teams-Kunden haben ab sofort Zugang zu folgenden Funktionen:

  • Fax, Voicemail und Call-to-Web: Microsoft Teams-Kunden, die die umfassenden Cloud-PBX-Funktionen von RingCentral nutzen möchten, können nun die RingCentral-App und damit Funktionen für Anrufe, Fax (ab Q1/2022), Call-to-Web (ab Q4/2021) und Voicemail (ab Q4/2021) in Microsoft Teams integrieren.
  • Direktes Routing: RingCentral erweitert den Direct-Routing-Service von Microsoft Teams, indem es Kunden ermöglicht, Fax und Voicemail ohne zusätzliche Kosten einzusetzen.
  • Verbessertes Onboarding: RingCentral sorgt für ein einfacheres Onboarding, sodass Administrator:innen die RingCentral-Lösung einfacher innerhalb der Microsoft Teams-Umgebung bereitstellen können.

Darüber hinaus bietet RingCentral seinen Kunden zwei Optionen, wie sie das Anruferlebnis von RingCentral in Microsoft Teams integrieren können:

  • ein integriertes Wählfeld zwischen der RingCentral-App und Microsoft Teams.
  • eine direkte Routing-Lösung, um Microsoft Teams-Anrufe nativ zu unterstützen.

Umfangreiche Integrationen zwischen RingCentral und Microsoft Teams

Kunden, die die RingCentral-App nutzen, um komplexe Anrufanforderungen in ihrem Unternehmen zu erfüllen, können nun noch umfangreichere Integrationen innerhalb von Microsoft Teams schaffen. Neben dem bestehenden, eingebetteten Wählfeld können sie nun auch Steuerelemente für Fax und Voicemail integrieren und zudem zwischen der Web- und Desktop-App von RingCentral als Anrufendpunkt wählen. Zwischen den beiden Apps können jetzt noch effizientere Integrationen und Workflows freigeschalten werden. Dank schnellem Zugriff auf Voicemail-Nachrichten innerhalb von Microsoft Teams können Kunden ihre Arbeitsabläufe vereinfachen. Sie können ihre Voicemail abrufen, ohne dafür in die RingCentral-App wechseln zu müssen. Darüber hinaus können Kunden selbst wählen, wie sie Anrufe in Microsoft Teams tätigen möchten. Über das eingebettete Wählfeld können sie Anrufe entweder über die Web- oder die Desktop-App von RingCentral durchführen.

Das RingCentral Add-in für Microsoft Teams ist ab sofort mit integrierter Wählfunktion verfügbar. Voicemail folgt in Q4/2021, Fax in Q1/2022.

Verbessertes Direct Routing für Microsoft Teams

Kunden, die ein natives Anruferlebnis mit Microsoft Teams wünschen, können für eine breitere geografische Abdeckung das Direct-Routing-Angebot von RingCentral als Backend-Cloud-Telefonanlage wählen und damit die globale Reichweite ihrer Teams-Anrufe erweitern. Die verbesserte Direct-Routing-Lösung von RingCentral bietet eine engere Anbindung an die Cloud-PBX-Infrastruktur von RingCentral und ist für Administrator:innen deshalb von großem Vorteil. Durch einen strafferen, automatisierten Administrations-Workflow können sie ein wesentlich einfacheres Onboarding realisieren. Zudem bietet RingCentral auch ein neues, ergänzendes Add-in für Direct-Routing-Kunden an, um Fax-Funktionen bereitzustellen – Funktionen also, die bisher nicht in Microsoft Teams verfügbar sind.

RingCentral Bring Your Own Carrier (BYOC) für mehr Flexibilität

Dank RingCentrals neuem Angebot für BYOC (Bring Your Own Carrier) erhalten Kunden eine zusätzliche Wahlmöglichkeit bei ihrem Übergang zur Cloud. Das BYOC-Modell ermöglicht es Kunden, ihre eigenen Telekommunikationsdienste bereitzustellen, indem sie einen oder mehrere bestehende oder bevorzugte Telekommunikationsanbieter mit der RingCentral-Cloud verbinden. Dadurch kann die RingCentral App Geschäftsanrufe wie auch Team-Messaging, Video-Meetings, Meeting-Transkriptionen, Aufgabenmanagement und unbegrenzten Cloud-Speicher bereitstellen. Unternehmen weltweit können ihre Kommunikation und Zusammenarbeit damit in die Cloud verlagern und dabei bestehende Beziehungen zu Telekommunikationsanbietern beibehalten. Dies bietet ihnen mehr Flexibilität bei der Cloudmigration.

BYOC ist ab Q4/2021 für jeden SIP-Trunk-fähigen Gateway verfügbar. Das Angebot ist zudem von branchenführenden SBC-Anbietern wie AudioCodes und Ribbon Communications zertifiziert.

Jetzt teilen:

Über RingCentral

RingCentral, Inc. (NYSE: RNG) ist führender Anbieter von Unified Communications as a Service (UCaas) für Unternehmen auf Basis seiner leistungsstarken globalen Plattform Message Video Phone (MVP). Als Anbieter von Cloud-Kommunikations- und Contact-Center-Lösungen ist RingCentral flexibler und kostengünstiger als ältere lokale PBX- und Videokonferenzsysteme. Die Plattform ermöglicht es modernen, mobilen Mitarbeitenden, über jeden Modus, jedes Gerät und jeden Standort zusammenzuarbeiten und miteinander zu kommunizieren. Das Portfolio von RingCentral umfasst drei Schlüsselprodukte: darunter RingCentral MVP, eine UCaaS-Plattform mit Team-Messaging, Videokonferenzen und Cloud-Telefonsystem; RingCentral Video, eine Videokonferenzlösung mit Team-Messaging; sowie die RingCentral Cloud-Contact-Center-Lösungen.

Die offene Plattform von RingCentral lässt sich in führende Geschäftsanwendungen von Drittanbietern integrieren und ermöglicht es Kunden, Geschäftsabläufe einfach anzupassen. RingCentral hat seinen Hauptsitz in Belmont, Kalifornien, und verfügt über Niederlassungen auf der ganzen Welt. Weitere Informationen unter https://www.ringcentral.com/de/de.

© 2021 RingCentral, Inc. Alle Rechte vorbehalten. RingCentral, Message Video Phone, MVP, RingCentral MVP, RingCentral Video, RingCentral Contact Center, Smart Video Meetings, sowie das RingCentral-Logo sind Marken von RingCentral, Inc.

 

www.ringcentral.com

RingCentral auf:

Pressekontakt RingCentral

RingCentral, Inc.
20 Davis Drive
Belmont, CA 94002
USA

Adrien Lemaire
International PR Manager
Tel.: +33 1 85 64 03 90
E-Mail: adrien.lemaire@ringcentral.com
Web: www.ringcentral.com

Kontakt PR-Agentur

Schwartz Public Relations
Sendlinger Straße 42A
D-80331 München

Daniela Palatzky
Tel.: +49 (0) 89 211 871 71
E-Mail: dp@schwartzpr.de

Katherina Riesner
Tel.: +49 (0) 89 211 871 74
E-Mail: kr@schwartzpr.de

Sven Kersten-Reichherzer
Tel.: +49 (0) 89 211871-36
E-Mail: sk@schwartzpr.de

Downloads

Klicken Sie auf ein Bild, um eine große Version des Bildes anzuzeigen (und dann Download per Rechtsklick).

    Weitere Beiträge
    des Kunden