Das neue Ex-Handy 10 – flexibel und einfach im Ex-Bereich kommunizieren

ecom bringt die 10. Generation der weltweit ersten Ex-Handy-Serie auf den Markt. Das neue Ex-Handy 10 eignet sich für ein enorm breites Einsatzspektrum – von der reinen Kommunikation über Push-to-Talk bis hin zum Alleinarbeiterschutz.

Assamstadt, 25.04.2019 /

Die Pepperl+Fuchs Marke ecom bringt die 10. Generation der weltweit ersten Ex-Handy-Serie auf den Markt: das Ex-Handy 10. Einfach, robust und praxisorientiert ist das Zone 1 und Div. 1 zertifizierte 4G/LTE-Featurephone ideal für ein breites Einsatzspektrum – von der reinen Kommunikation über Push-to-Talk (PTT) bis hin zu Alleinarbeiterschutz und innovativen Industrie-4.0-Anwendungen.

Mehr Funktionalität für den Anwender

Das neue 4G/LTE-Featurephone Ex-Handy 10 (CR: Pepperl+Fuchs)
Das neue 4G/LTE-Featurephone Ex-Handy 10 (CR: Pepperl+Fuchs)

Das Ex-Handy 10 ermöglicht die Nutzung von Push-to-Talk über 4G-, Private LTE- und Wi-Fi-Netzwerke. Dadurch ist eine optimale Netzabdeckung in allen Bereichen und Situationen gegeben, mit einer geringen Netzwerklatenz und hervorragenden Datenübertragungsraten. PTT- und Alleinarbeiterschutzfunktionen lassen sich über dedizierte, leicht bedienbare Seitentasten schnell per One-Touch-Zugang aufrufen. Das gewährleistet mehr Sicherheit, Flexibilität und eine vereinfachte Kommunikation in explosionsgefährdeten Bereichen.

Für beste Sprach- und Tonqualität – auch in lauter Umgebung – sorgen Lautsprecher an der Vorderseite des Ex-Handy 10. Eine feste, im Ex-Bereich nutzbare Verkabelung ermöglicht es, Radio Speaker Microphone (RSM) oder Headsets einzusetzen. Das hochauflösende, brillante Display des Mobilgeräts wird von einem extrem widerstandsfähigen und kratzfesten Gorilla-Glas geschützt. Mit Schutzart IP68 und zulässigen Umgebungstemperaturen von -20 °C bis +55 °C ist somit auch das raueste Industrieumfeld kein Problem. Überdurchschnittlich lange Einsatzzeiten erlaubt der hochentwickelte Akku gepaart mit einem fortschrittlichen Energiemanagement.

Ein Maximum an Sicherheit und Support

Ausgestattet mit Android 8.1 Betriebssystem sind Patches sowie Sicherheitsupdates automatisch gewährleistet. Ein eigenes Entwicklerteam für das Ex-Handy 10 kann zudem schnell auf Kundenbedürfnisse reagieren und Anpassungen vornehmen – unabhängig von externen Partnern. Durch lange Verfügbarkeit und Langzeit-Support (5-jähriger Lebenszyklus) sowie globale Zulassungen (Explosionsschutz, elektrische Betriebserlaubnis, Vielzahl an Funkbändern) bietet das neue Featurephone maximale Planungs- und Investitionssicherheit.

Optional kann das Ex-Handy 10 auch an die neue Produktsparte Digital Products and Services von ecom angebunden werden. Der Software-Service (SaaS) bietet Projekt- und IT-Verantwortlichen eine ausgefeilte Staging-, Mobile-Device-Management- und Analytics-Lösung. So können digitale Dienste vollautomatisiert vordefiniert und eingerichtet oder sogar im Live-Betrieb Korrelationen und Kausalitäten hergestellt werden – etwa zwischen Software-Fehlern, geografischen Daten und der Wifi-Coverage. Darüber hinaus profitieren Kunden von einem durchgängigen und zukunftssicheren Lösungs- und globalem Serviceportfolio von Pepperl+Fuchs für den Ex-Bereich, das im Sinne der Industrie 4.0 völlig neue Möglichkeiten für die gesamte Fabrik- und Prozessautomation erschließt. Mobile Geräte, Sensorik und HMI-Lösungen können somit optimal aufeinander abgestimmt werden.

Jetzt teilen:

Über ecom instruments

Die Pepperl+Fuchs Marke ecom ist international eine der ersten Adressen für ganzheitliche Lösungen rund um Mobile Computing und Industriekommunikation in explosionsgefährdeten Bereichen. Als Branchenpionier hat ecom den Explosionsschutz für mobile Geräte seit 1986 maßgeblich entwickelt und mit einer Vielzahl an Innovationen seine technologische Expertise unter Beweis gestellt. So ist ecom die präferierte Marke für explosionsgeschützte Handys, 4G-Smartphones und Tablets sowie Peripherie, die höchsten Anforderungen im Industrieeinsatz entsprechen. Als Teil der Pepperl+Fuchs Gruppe, Technologieführer für industrielle Sensorik und eigensicheren Explosionsschutz, profitieren Kunden von einem lückenlosen Portfolio mit Technologien für konventionelle und Industrie 4.0-Anwendungen.

In den fünf Kerndisziplinen „Mobile Computing“, „Kommunikation“, „Digitale Produkte und Services“, „Mess- und Kalibriertechnik“ sowie „Handlampen“ bietet ecom eine enorme Vielfalt an innovativen und praxisbewährten mobilen Lösungen, Peripheriegeräten und intelligenter Software. Jede Einzellösung kombiniert kompromisslose Sicherheit mit höchster Funktionalität – bei allen notwendigen Zulassungen und Zertifikaten für den spezifischen Einsatz. Ein weltweiter Support, mit Service-Zentren in Deutschland, den USA, Singapur und den Vereinigten Arabischen Emiraten, rundet das Angebot ab.

Weitere Informationen zu ecom finden Sie unter: www.ecom-ex.com und www.pepperl-fuchs.com

ecom instruments auf:

Pressekontakt ecom instruments

Christian Uhl
Vice President Marketing

Phone: +49 (0) 6294 4224 990

Fax: +49 (0) 6294 4224 100
E-Mail: christian.uhl@ecom-ex.com

Web: www.ecom-ex.com

Kontakt PR-Agentur

Schwartz Public Relations
Sendlinger Straße 42A
D-80331 München

Eva Stepkes
Tel.: +49 (0) 89 211 871 40
E-Mail: es@schwartzpr.de

Thomas Pfannkuch
Tel.: +49 89 211871-41
E-Mail: tp@schwartzpr.de

Downloads

Klicken Sie auf ein Bild, um eine große Version des Bildes anzuzeigen (und dann Download per Rechtsklick).

Das neue 4G/LTE-Featurephone Ex-Handy 10 (CR: Pepperl+Fuchs)

    Weitere Beiträge
    des Kunden