ecom präsentiert neue Produktsparte Digital Products and Services

Neue Produktsparte Digital Products and Services erweitert das Portfolio und ergänzt das Mobile-Worker-Konzept. Die Digital Products and Services verbinden unter anderem Staging, Mobile-Device-Management und Device-Analytics.

Assamstadt, 28.08.2019 /

Von der IT bis zum Nutzer im Feld: Der Einsatz mobiler Geräte in Industrieanlagen ist gekoppelt an unternehmensweit gültige Vorgaben bezüglich ihrer Konfiguration, ihrer Einbindung ins Unternehmensnetzwerk, Software und nicht zuletzt der Datensicherheit. Idealerweise soll ihr Einsatz sofort erfolgen und Updates sollen just-in-time möglich sein. Mit der neuen Produktsparte Digital Products and Services bietet die Pepperl+Fuchs-Marke ecom nun eine Lösung an, die kundenspezifisch ein automatisiertes Staging bereits bei der Fertigung der Geräte, Mobile Device Management und Device Analytics anbietet sowie fortan optional als vollwertiges Enterprise-Mobility-Management-System (eDS Portal) genutzt werden kann.

Nahtloser Service für mobile Geräte

ecoms Digital Products and Services bieten Projekt- und IT-Managern sowie Nutzern von Enterprise-Mobility-Lösungen einen nahtlosen Service. Im Rahmen dieser Lösung liefert ecom Tablets oder Smartphones wie das Tab-Ex® 02 oder das Smart-Ex® 02 ab Werk mit der in einem Container gesicherten, kundenspezifischen Konfiguration (kein Backchannel) – und so auf Wunsch weltweit direkt an verschiedene Standorte und Endnutzer zum direkten Einsatz. Ebenso lassen sich alle Sicherheits- und WLAN-Einstellungen sowie vorab festlegbare Applikationen für den täglichen Einsatz in Industrieanlagen und gefährdeten Bereichen des Kunden bereits vorinstallieren. Damit werden globale Rollouts nicht nur ermöglicht, sondern auch deutlich schneller und kostengünstiger. Fehleranfällige manuelle Konfigurationen gehören ebenso der Vergangenheit an wie unterschiedliche Geräteeinstellungen. Mit Aufbau einer Online-Verbindung kann jedes betreffende Gerät automatisch over-the-air mit einem Update oder einer neuen Konfiguration bespielt werden. Das Hosting der Cloud-Server in Deutschland entspricht dabei höchsten Datenschutzstandards und sorgt für die entscheidende hohe Verfügbarkeit und Sicherheit der Daten.

Umfassende Sicherheit durch Remote Device Management

Im täglichen Industrieeinsatz sind mobile Geräte nicht nur physischen Gefahren ausgesetzt. Es muss sichergestellt sein, dass die Funktion von Smartphones und Tablets nicht aufgrund einer Softwareaktualisierung oder kritischer Software-Events leidet. ecoms Digital Products and Services bieten umfassende Funktionen, die sicherstellen, dass Mobilgeräte jederzeit sicher betrieben werden. Mit den Remote-Device-Management-Funktionen Device Diagnostics und Device Analytics kann zudem der aktuelle Zustand permanent durch die Unternehmens-IT überwacht werden. Fehlfunktionen lassen sich präventiv oder direkt beheben, eine Aktualisierung im laufenden Betrieb ist ebenfalls möglich. Die Live-Visualisierung der Network Coverage erlaubt es Administratoren, kritische Software-Events ebenso wie Software-Installationen durch den Nutzer zu erkennen und nachzuvollziehen. Über eine statistische Häufung von Events und Korrelationen können Kausalitäten hergestellt werden – beispielsweise zwischen geographischen Daten, Wifi-Coverage und Software-Fehlern.

Nützliche Funktionserweiterungen

Die Leistungen der Digital Products and Services Platform stellen zudem sicher, dass alle Geräte die gleiche Qualität aufweisen. Software-Upgrades ebenso wie Funktionserweiterungen sind ein weiterer wichtiger Vorteil. Der optionale Service eSENTINEL kann als klassische Alleinarbeiterschutz-Lösung mit Alarmfunktion genutzt werden. eBARCODE wiederum bietet eine professionelle Software-Lösung zur Datenerfassung. Zusätzlich lassen sich auch individuelle Nutzerprofile einrichten. So lassen sich Beginn und Ende der Arbeitsschicht anzeigen, ebenso wie Apps und Aufgaben sowie Alarme festlegen, etwa wenn eine bestimmte Arbeitsausrüstung wie ein Ohrschutz fehlt. Das hilft, die Produktivität und Sicherheit der Mitarbeiter zu steigern.

Jetzt teilen:

Über ecom instruments

Die Pepperl+Fuchs Marke ecom ist international eine der ersten Adressen für ganzheitliche Lösungen rund um Mobile Computing und Industriekommunikation in explosionsgefährdeten Bereichen. Als Branchenpionier hat ecom den Explosionsschutz für mobile Geräte seit 1986 maßgeblich entwickelt und mit einer Vielzahl an Innovationen seine technologische Expertise unter Beweis gestellt. So ist ecom die präferierte Marke für explosionsgeschützte Handys, 4G-Smartphones und Tablets sowie Peripherie, die höchsten Anforderungen im Industrieeinsatz entsprechen. Als Teil der Pepperl+Fuchs Gruppe, Technologieführer für industrielle Sensorik und eigensicheren Explosionsschutz, profitieren Kunden von einem lückenlosen Portfolio mit Technologien für konventionelle und Industrie 4.0-Anwendungen.

In den fünf Kerndisziplinen „Mobile Computing“, „Kommunikation“, „Digitale Produkte und Services“, „Mess- und Kalibriertechnik“ sowie „Handlampen“ bietet ecom eine enorme Vielfalt an innovativen und praxisbewährten mobilen Lösungen, Peripheriegeräten und intelligenter Software. Jede Einzellösung kombiniert kompromisslose Sicherheit mit höchster Funktionalität – bei allen notwendigen Zulassungen und Zertifikaten für den spezifischen Einsatz. Ein weltweiter Support, mit Service-Zentren in Deutschland, den USA, Singapur und den Vereinigten Arabischen Emiraten, rundet das Angebot ab.

Weitere Informationen zu ecom finden Sie unter: www.ecom-ex.com und www.pepperl-fuchs.com

ecom instruments auf:

Pressekontakt ecom instruments

Christian Uhl
Vice President Marketing

Phone: +49 (0) 6294 4224 990

Fax: +49 (0) 6294 4224 100
E-Mail: christian.uhl@ecom-ex.com

Web: www.ecom-ex.com

Kontakt PR-Agentur

Schwartz Public Relations
Sendlinger Straße 42A
D-80331 München

Tobias Frühauf
Tel.: +49 89 211871-31
E-Mail: tf@schwartzpr.de

Downloads

Klicken Sie auf ein Bild, um eine große Version des Bildes anzuzeigen (und dann Download per Rechtsklick).

ecom Tab-Ex 02 im Einsatz (Quelle ecom / Pepperl+Fuchs)Digitale Produkte und Services ist ein Ready-to-Use-Service, der Qualität und Sicherheit für alle Geräte eines Unternehmens gewährleistet. (CR: ecom / Pepperl+Fuchs)

    Weitere Beiträge
    des Kunden