Wrike | Schwartz Public Relations

Kunden-Newsroom

Finden Sie hier alle deutschsprachigen News unserer Kunden. Sie können nach Kundennamen oder nach Keywords recherchieren.

Über Wrike

Wrike ist eine cloud-basierte Projektmanagement- und Collaboration-Lösung, die Unternehmen dabei unterstützt, kontinuierlich exzellente Ergebnisse zu erzielen. Die Lösung wird von über 18.000 Unternehmen in 130 Ländern genutzt. Zahlreiche Auszeichnungen dokumentieren die Führungsstellung von Wrike im Bereich kollaboratives Arbeitsmanagement. So wurde das Unternehmen 2017 zum dritten Mal in Folge in die Liste der Deloitte Technology Fast 500 ™ aufgenommen. Zudem erhielt Wrike Auszeichnungen als Top-Arbeitgeber von der San Francisco Business Times / Silicon Valley Business Journal und der Bay Area News Group. Weitere Informationen finden Sie unter www.wrike.com/de

Wrike auf:

Pressekontakt Wrike

Lena Stadelmann
Content Marketing Manager
E-Mail: lena.stadelmann@team.wrike.com

Kontakt PR-Agentur

Schwartz Public Relations
Sendlinger Straße 42A
D-80331 München

Ulrike Schinagl
Tel.: +49 89 211871-55
E-Mail: us@schwartzpr.de

Julia Maria Kaiser
Tel.: +49 89 211871-42
E-Mail: jk@schwartzpr.de

  • Wrike
  • /
  • 14.03.2019

Arbeitsmanagement-Plattform Wrike erhält ISO-Zertifizierung

Arbeitsmanagement-Experte Wrike hat von der BSI (British Standards Institution)-Gruppe die Zertifizierung nach ISO/IEC 27001:2013 erhalten. ISO/IEC 27001:2013 ist die einzige international anerkannte Zertifizierungsnorm für Informationssicherheitsmanagementsysteme (ISMS). Die Auszeichnung für die cloudbasierte Collaborative Work Management (CWM)-Plattform von Wrike bestätigt, dass strengste Sicherheitsstandards beim Schutz von Kundendaten eingehalten werden. Als zusätzliche Sicherheitsfunktionen bietet Wrike die Verschlüsselungsfunktion „Wrike […]
  • Wrike
  • /
  • 01.03.2019

Wrike Happiness Index 2019

Lieber reich als glücklich: Deutsche priorisieren das Gehalt bei der Job-Wahl
Was macht einen glücklichen Arbeitnehmer aus?
  • Wrike
  • /
  • 29.01.2019

Wrike Happiness Index 2019

Studie untersucht die wichtigsten Faktoren für ein glückliches Arbeitsumfeld
Andrew Filev, Gründer und CEO von Wrike (Copyright Wrike)
  • Wrike
  • /
  • 05.12.2018

Wachstumsbranche kollaboratives Arbeitsmanagement: Vista Equity Partners investiert in Wrike

  • Partnerschaft soll das globale Wachstum und die Produktentwicklung antreiben
Eröffnung der neuen Wrike EMEA-Zentrale in Dublin (Copyright Wrike)
  • Wrike
  • /
  • 05.12.2018

Wrike eröffnet neue EMEA-Zentrale in Dublin

  • Ausbau weiterer Standorte in USA und Australien
  • Langfristiges Investment von Vista Equity Partners
Wrike Resource hilft Managern, Projekte einfach und schneller zu planen und die Arbeit gleichmäßiger zu verteilen (Copyright Wrike)
  • Wrike
  • /
  • 15.11.2018

Wrike führt neue Lösung für Ressourcen-Management ein

  • “Wrike Resource” ermöglicht bessere Projektplanung dank Echtzeit-Übersicht über die Arbeitsauslastung
  • Wrike
  • /
  • 11.10.2018

Wrike Marketing: Neue Version bietet mehr Funktionen für integrierte Marketing-Kampagnen

  • Verbessertes Digital Asset Management durch Partnerschaften mit MediaValet und Bynder
  • Neue Funktion „Wrike Guest“: Bearbeitung von Dateien durch Projektmitarbeiter, die keinen Wrike-Account haben
Wrike schafft einheitlichen, digitalen Arbeitsplatz (Copyright Wrike)
  • Wrike
  • /
  • 09.10.2018

Wrike schafft einheitlichen, digitalen Arbeitsplatz

  • Neue Business Intelligence-Funktionen durch Verknüpfung mit Tableau
  • Neue Funktion für Ressourcenmanagement
  • Erweiterte Sicherheit durch selbst verwaltbare Encryption Keys
  • Wrike
  • /
  • 05.04.2018

Keine Automatisierungs-Strategie in deutschen Büros

  • 85 Prozent der Deutschen wünschen sich mehr Entlastung bei Routine-Arbeiten im Büro
  • „Dateiverwaltung und -dokumentation“ ganz oben auf der Wunschliste
  • Strategie für Automatisierung fehlt im Großteil der Unternehmen
Wrike Digital Work Report 2018: Analytik, Single Source of Truth, Automatisierung - Deutschland verpasst die Weichenstellung zu einem besseren Arbeitsmanagement (Copyright Wrike)
  • Wrike
  • /
  • 15.02.2018

Wrike Digital Work Report 2018: Analytik, Single Source of Truth, Automatisierung – Deutschland verpasst die Weichenstellung zu einem besseren Arbeitsmanagement

  • Einsatz moderner Technologien und Management-Strategien sind in Deutschland wenig ausgeprägt
  • Deutsche schätzen sich im Vergleich zu Großbritannien und Frankreich am produktivsten ein
  • Arbeitgeberwechsel und innere Kündigung als häufigste Konsequenz mangelhafter Prozesse
  • Wrike
  • /
  • 23.11.2017

Wrike stellt drei neue Integrationen vor

Mit den drei Integrationen Microsoft Outlook, Gmail und Slack arbeitet Wrike an der Optimierung des digitalen Ökosystems von Unternehmen
  • Wrike
  • /
  • 09.11.2017

Projekte schneller abschließen: Wrike automatisiert die Arbeitsplanung

  • Mit neuen Funktionen automatisch eine Projektstruktur und individuelle Arbeitsprozesse erstellen
  • Automatisierung schafft Zeit für das Wesentliche
  • Wrike
  • /
  • 10.08.2017

Urlaub + Arbeit = Erholung?

Wrike Blitzumfrage zeigt: Wer im Urlaub arbeitet, erhofft sich bessere Erholung
  • Wrike
  • /
  • 15.03.2017

Wrike bietet ab sofort Microsoft Integration

Einbindung bei Microsoft Office 365 und Azure Active Directory beschleunigt Arbeitsabläufe und stärkt die Teamarbeit
  • Wrike
  • /
  • 15.03.2017

Wrike stellt Integration mit Microsoft Teams vor

Die Integration verbessert Möglichkeiten der Zusammenarbeit durch Aufgaben- und Arbeitsablauf-Management in chat-basierter Umgebung
  • Wrike
  • /
  • 07.03.2017

Video-Content einfacher besprechen und freigeben

  • Wrike stellt neue Funktion „Video-Proofing“ vor
  • Für klare Kommunikation zwischen Videoredakteur und am Projekt beteiligte Teams
  • Verstärkte Nachfrage nach Video-Content erfordert schnelle Freigabe-Prozesse
  • Wrike
  • /
  • 04.01.2017

Überstunden, Prokrastinieren, Rauchen: So gingen die Deutschen 2016 mit der steigenden Arbeitsbelastung um

  • Arbeitsbelastung im Vergleich zu 2015 deutlich angestiegen
  • Stresslevel der Deutschen höher als in Frankreich und Großbritannien
  • Freizeit und Familienzeit stark zurückgegangen
  • 41 Prozent würden Teilzeit arbeiten, wenn es finanziell machbar wäre