Alibaba Cloud digitalisiert Sportveranstaltungen mit mehr KI-Lösungen

Während der Apsara-Konferenz 2020 stellt Alibaba Cloud, das Technologie-Backbone der Alibaba Group, eine Reihe von KI-Lösungen vor, die die Art und Weise, wie Sportunterhaltung bisher organisiert, übertragen und konsumiert wurde, verändern werden.

Hangzhou, 18.09.2020 /

Die Lösungen sollen Zuschauer näher an das Geschehen bringen, damit sie persönlicher und interaktiver teilnehmen können. Gleichzeitig sollen Organisatoren und Sender unterstützt werden, effizienter, effektiver und sicherer zu arbeiten. Veranstaltungsorganisatoren werden erheblich von den Event-Simulationsdiensten (ESS) der Alibaba Cloud profitieren. ESS läuft in der Cloud und wird mit Elastic Compute betrieben und kann Organisatoren helfen, Innenräume virtuell zu planen und etwa die Position von Geräten und Einrichtung zu optimieren, ohne ein einziges Stück physischer Ausrüstung bewegen oder in Betrieb nehmen zu müssen. Mit der Möglichkeit, einen digitalen Zwilling zu erstellen, eliminiert ESS den Zeit- und Kostenaufwand sowie das Risiko physischer Tests und Durchläufe und bietet eine umfassende digitale Untersuchung eines Veranstaltungsortes. Bei der Planung der Übertragung von Veranstaltungen ermöglicht ESS den Sendern, verschiedene Kamerapositionen zu simulieren und zu testen, bevor sie Kameraschienen installieren. So erhalten Zuschauer den besten Blickwinkel. Darüber hinaus bietet die ESS Organisatoren eine Fülle von Erkenntnissen für die Analyse nach der Veranstaltung und damit eine noch effektivere Planung für das nächste Event.

Bei Großveranstaltungen können der Umgang von Menschenmengen und die Zugangskontrolle zeitaufwändig und schwer zu koordinieren sein. Papierbasierte Akkreditierungssysteme sind nicht effektiv genug, insbesondere in einer Zeit, in der Koordinatoren hart daran arbeiten, Social-Distancing-Maßnahmen umzusetzen.

Alibaba Cloud hat ein digitales Ausweissystem entwickelt, das Zugangskontrolle und wichtige Veranstaltungsinformationen in die digitale Akkreditierung einbindet. Das digitale Ausweissystem wurde vor allem dafür entwickelt, einfach in der Anwendung zu sein. Es macht den Druck eines Papiertickets überflüssig, was nicht nur umweltfreundlicher ist, sondern auch das Risiko der Fälschung von Zugangsausweisen verringert. Bei Verwendung des digitalen Ausweises können Tickets, die wichtige Informationen wie Veranstaltungszeiten und Kontaktdaten des Veranstalters enthalten, innerhalb von Sekunden und auf Anforderung ausgegeben werden. Karteninhaber können außerdem in Echtzeit über das Ablaufdatum der Karte oder wichtige Änderungen informiert werden. Darüber hinaus haben Organisatoren von Veranstaltungen die Möglichkeit, bei Ausbrüchen von COVID-19 gesundheitliche Beratungsinformationen einzubetten.

Rundfunkanstalten und Journalisten sind unerlässlich, um den Fans auf der ganzen Welt die Freude an Sportgeschichten zu vermitteln. Um ihre Erfahrungen bei der Teilnahme an Pressekonferenzen zu verbessern, hat Alibaba Cloud die Pressekonferenz in der Cloud geschaffen, um virtuelle Medien-Briefings mit bewährten Live- und On-Demand-Streaming-Technologien zu ermöglichen. Die Lösung vergrößert die Reichweite und steigert die Effizienz für Journalisten, die nicht physisch anwesend sein müssen, um an Pressekonferenzen teilzunehmen. Dadurch sparen sie wertvolle Zeit bei der Erstellung von Nachrichtenbeiträgen sowie den Aufwand der Anreise zu verschiedenen Veranstaltungsorten in gigantischen Sportparks. Darüber hinaus können sich Reporter bei Pressekonferenzen in der Cloud sogar dafür entscheiden, an mehr als einem Briefing teilzunehmen, die an verschiedenen Orten gleichzeitig stattfinden, um Effizienz und Produktivität zu maximieren.

Um den Fans Sportereignisse näher zu bringen, hat Alibaba Cloud auch den Fan Video Hub ins Leben gerufen, damit Sportfans aus aller Welt ihre Lieblingsmannschaften und Athleten unabhängig von ihrem Standort persönlicher unterstützen können. Die KI-gestützte Technologie kann als effizienter Aggregator fungieren, der in der Lage ist, Videos in Echtzeit zu sammeln, die von Fans aus der ganzen Welt auf eine Vielzahl von sozialen Netzwerken hochgeladen wurden. Organisatoren von Sportveranstaltungen können spezielle Projekte initiieren und die Fans dazu ermutigen, motivierende und personalisierte Videos zu erstellen, die schließlich in den Sportstadien gezeigt werden.

„Als ein weltweit führender Anbieter von Cloud-Diensten freuen wir uns, dass unsere ausgereiften technologischen Innovationen zur Unterstützung der digitalen Transformation einiger der größten internationalen Sportveranstaltungen eingesetzt werden”, sagte Selina Yuan, President of International Business, Alibaba Cloud Intelligence. „Mit der vertrauenswürdigen Infrastruktur und den Diensten von Alibaba Cloud sind wir beispielsweise in der Lage, mit Stadien und Eventmanagern zusammenzuarbeiten, um noch aufregendere und eindringlichere Erlebnisse für die Fans zu schaffen, unabhängig davon, wo sie sich befinden. Noch wichtiger ist, dass Gesundheit und Sicherheit an allen Austragungsorten und bei allen Veranstaltungen im Vordergrund stehen müssen, und unsere Lösungen helfen Veranstaltungsorganisatoren dabei, nach der Pandemie ihrer Verantwortung gerecht zu werden, indem weniger unnötige Reisen unternommen werden müssen. Wir wollen den Nervenkitzel sportlicher Errungenschaften maximieren und gleichzeitig Veranstaltungsorganisatoren in die Lage versetzen, sicher und noch effizienter mit den Fans und den weltweiten Rundfunkanstalten zu arbeiten.“

Alibaba Cloud setzt sich für die Digitalisierung von Sportveranstaltungen ein, indem das Unternehmen Rundfunkanstalten dabei hilft, das Erlebnis zu revolutionieren. Im September 2018 startete Alibaba Cloud zusammen mit Olympic Broadcasting Services (OBS) die OBS-Cloud, die entwickelt wurde, um die Art und Weise wie die Olympischen Spiele zu den Zuschauern gebracht werden, zu verändern. Alibaba Cloud ist der offizielle Partner des Internationalen Olympischen Komitees für Cloud-Dienste.

Jetzt teilen:

Über Alibaba Cloud

Alibaba Cloud (www.alibabacloud.com), der 2009 gegründete Cloud-Computing-Geschäftszweig der Alibaba Group, ist Gartner zufolge unter den drei größten IaaS-Anbietern weltweit, und laut IDC der größte Anbieter von Public-Cloud-Services in China. Alibaba Cloud bietet ein umfangreiches Portfolio an Cloud-Diensten für Unternehmen weltweit, darunter Händler, die auf den Plattformen der Alibaba Group aktiv sind, Start-ups, Unternehmen und Regierungsorganisationen. Alibaba Cloud ist der offizielle Cloud-Services-Partner des Internationalen Olympischen Komitees.

Alibaba Cloud auf:

Pressekontakt Alibaba Cloud

Luica Mak
Director Corporate Communications, Alibaba Cloud EMEA
luica@alibaba-inc.com
+44 790 547 1332

Kontakt PR-Agentur

Schwartz Public Relations
Sendlinger Straße 42A
D-80331 München

Team Alibaba Cloud
E-Mail: alibabacloud@schwartzpr.de

Sven Kersten-Reichherzer
Tel.: +49 (0) 89 211871-36
E-Mail: sk@schwartzpr.de

Julia Rauch
Tel.: +49 (0) 89 211 871-43
E-Mail: jbr@schwartzpr.de

Nicolai Droll
Tel.: +49 (0) 89 211 871-59
E-Mail: nd@schwartzpr.de

Verena Pretzsch
Tel.: +49 (0) 89 211 871 51
E-Mail: vp@schwartzpr.de

Downloads

Klicken Sie auf ein Bild, um eine große Version des Bildes anzuzeigen (und dann Download per Rechtsklick).

    Weitere Beiträge
    des Kunden