Axis Communications ernennt Verena Rathjen zum Vice President für die Region EMEA

Als Vice President für die Region EMEA übernimmt Verena Rathjen Verantwortung den langfristigen Erfolg in der Region und die strategische Ausrichtung des erweiterten Lösungsangebots von Axis auf einem Wachstumsmarkt.

Ismaning, 17.01.2018 /

Verena Rathjen

„Axis ist ein innovatives Unternehmen, das sein Angebot an Produkten und Lösungen kontinuierlich ausbaut. Natürlich müssen wir unser Unternehmen weiterentwickeln, um unsere führende Position auf einem wachsenden und sich verändernden Markt weiter zu stärken. Die Region EMEA ist groß und sehr unterschiedlich. Sie bietet viele Geschäftsmöglichkeiten. Verena Rathjen hat die wichtige Aufgabe, die strategische Expansion der Geschäfte von Axis auf diesem Markt voranzutreiben und mit sehr starken regionalen Führungsteams zusammenzuarbeiten“, erläutert Bodil Sonesson, Vice President Global Sales bei Axis.

Bevor sie zu Axis kam, war Verena Rathjen als Vice President bei LEDVANCE tätig, einem internationalen Unternehmen für Leuchtmittel. Dort leitete sie den Geschäftsbereich SMART auf globaler Ebene und definierte das Portfolio und die Geschäftsstrategien für das LED-Geschäft in Europa. Außerdem war sie Mitglied im Supervisory Board von LEDVANCE. Verena Rathjen verfügt über umfangreiche Erfahrungen aus verschiedenen Führungspositionen bei Siemens und OSRAM. In diesem Rahmen förderte sie aktiv den Umstieg auf intelligente Lösungen und Services auf der Grundlage des Internet of Things.

„Meine Motivation und mein Ehrgeiz ist es, mit kompetenten und intelligenten Kollegen zusammenzuarbeiten, um das Unternehmen weiter voran zu bringen und einen Beitrag für unsere Gesellschaft zu leisten. Die Vision von Axis, zu einer intelligenten und sicheren Welt beizutragen, ist in diesem Zusammenhang sehr wichtig. Die starken Wertvorstellungen des Unternehmens decken sich vollständig mit meinen eigenen. So freue ich mich darauf, unser Angebot in der gesamten Region EMEA weiterzuentwickeln und für unsere Kunden und uns alle einen Mehrwert im täglichen Leben herbeizuführen“, erläutert Verena Rathjen.

Axis hat die Position des Vice President EMEA neu geschaffen. Verena Rathjen gehört seit Ende 2017 zum Unternehmen und arbeitet von der Axis Niederlassung in München aus. Sie untersteht dem Axis VP Global Sales Bodil Sonesson.

Jetzt teilen:

Über Axis Communications

Axis ermöglicht eine smarte und sichere Welt durch die Entwicklung von Netzwerklösungen. Diese bieten Erkenntnisse, um die Sicherheit und Geschäftsmethoden zu verbessern. Als Marktführer im Bereich Netzwerk-Video bietet Axis Produkte und Dienstleistungen für Videoüberwachung und -analyse sowie Zutrittskontrolle und Audiosysteme. Das 1984 gegründete schwedische Unternehmen beschäftigt mehr als 3.000 engagierte Mitarbeiter in über 50 Ländern. Gemeinsam mit seinen Partnern auf der ganzen Welt bietet das Unternehmen kundenspezifische Lösungen an.

Weitere Informationen über Axis finden Sie unter www.axis.com.

Axis Communications arbeitet mit folgenden Distributoren zusammen:

Deutschland - Allnet GmbH, Anixter GmbH, EFG-Gruppe, Ingram Micro Distribution GmbH, Tech Data GmbH & Co. OHG Azlan, Videor E.Hartig GmbH
Österreich - Anixter Austria GmbH, Ingram Micro GmbH, Tech Data Österreich GmbH, Videor E.Hartig GmbH
Schweiz - Alltron AG, Anixter Switzerland, INGRAM MICRO GmbH, Tech Data (Schweiz) GmbH, Videor E.Hartig GmbH

Axis Communications auf:

Pressekontakt Axis Communications

Silke Stumvoll
PR Manager Middle Europe
Tel: +49 89 35 88 17 221
E-mail: silke.stumvoll@axis.com

Kontakt PR-Agentur

Schwartz Public Relations
Sendlinger Straße 42A
D-80331 München

Hannah von Moller
Tel.: +49 89 211871-47
E-Mail: hvm@schwartzpr.de

Sven Kersten-Reichherzer
Tel.: +49 89 211871-36
E-Mail: sk@schwartzpr.de

Nicolai Droll
Tel.: +49 (0) 89 211 871-59
E-Mail: nd@schwartzpr.de

Downloads

Klicken Sie auf ein Bild, um eine große Version des Bildes anzuzeigen (und dann Download per Rechtsklick).

    Weitere Beiträge
    des Kunden