Axis Communications präsentiert die neue AXIS W110 Body Worn Camera und das AXIS W400 Body Worn Activation Kit

Axis Communications, Technologieführer im Bereich Netzwerk-Video, launcht zwei neue Body Worn-Lösungen. Die AXIS W110 Body Worn Camera ist eine am Körper getragene Kamera mit einem neuen, schlankeren und dezenteren Design, die alle Vorteile der Bodycam-Technologie – bislang fast ausschließlich Polizei und Unternehmen aus dem Sicherheitsbereich vorbehalten – für weitere Sektoren verfügbar macht. Dazu zählen beispielsweise […]

Ismaning, 18.12.2023 /

Axis Communications, Technologieführer im Bereich Netzwerk-Video, launcht zwei neue Body Worn-Lösungen. Die AXIS W110 Body Worn Camera ist eine am Körper getragene Kamera mit einem neuen, schlankeren und dezenteren Design, die alle Vorteile der Bodycam-Technologie – bislang fast ausschließlich Polizei und Unternehmen aus dem Sicherheitsbereich vorbehalten – für weitere Sektoren verfügbar macht. Dazu zählen beispielsweise der Einzelhandel sowie das Gesundheits- und Transportwesen. Das AXIS W400 Body Worn Activation Kit wiederum ermöglicht die automatische Aktivierung aller Bodycams innerhalb eines Systems und ergänzt damit das Wearables-Produktportfolio von Axis ideal.

 

Leistungsstarke Bodycam zur Prävention von Angriffen

 

Die AXIS W110 Body Worn Camera ist eine kompakte, Red Dot Award-prämierte Bodycam, die speziell für den Schutz von Mitarbeitern und die Prävention von Angriffen entwickelt wurde. Sie lässt sich problemlos in eine Vielzahl unterschiedlicher Umgebungen integrieren und liefert dank elektronischer Bildstabilisierung (Electronic Image Stabilization) eine hervorragende Videoqualität. Dadurch kann das generierte Videomaterial auch zu forensischen Zwecken genutzt werden. Die W110 bietet standardmäßig eine Akkulaufzeit von sieben Stunden. Da einige Nutzer – vor allem außerhalb des Sicherheitsbereichs – jedoch möglicherweise eine längere Laufzeit benötigen, wurde ein zusätzlicher, batterieschonender Standby-Modus in die Kamera integriert, der die Akkulaufzeit auf bis zu 11,5 Stunden verlängert.

 

Die Kamera bietet standardmäßig 720p, unterstützt aber auch 1080p und verfügt über einen integrierten 128 GB Flash-Speicher. Einmal gespeichertes Material lässt sich zudem besonders leicht wiederfinden und abrufen. Signierte Firmware und Video sowie ein sicherer Schlüsselspeicher und eine End-to-End-Verschlüsselung garantieren ein Höchstmaß an Videointegrität und HIPAA-Compliance. Dank offener Standards ist das Gerät zudem leicht in das Axis-eigene Video Management System (VMS) AXIS Camera Station oder in das eines Drittanbieters integrierbar. Das zu ihrem Vorgängermodell W100 deutlich schlankere Design ist dezent und stellt für die Nutzung in Sektoren wie Einzelhandel, Gesundheits- und Transportwesen eine deutliche Verbesserung dar – das mit Schutzart IP54 zertifizierte Gehäuse (55 x 75 x 19 mm) ist im Umfang kleiner als eine Kreditkarte.

 

Zusätzliche Sicherheit und rechtliche Absicherung

 

Das AXIS W400 Body Worn Activation Kit bietet Nutzern von Bodycams ein zusätzliches Level an Schutz und ein Gefühl der Sicherheit: Das Kit aktiviert automatisch alle innerhalb eines Systems vorhandenen Bodycams, sobald eine vorher definierte Situation eintritt – zum Beispiel, wenn in einem Polizeifahrzeug die Sirene eingeschaltet oder in einer Einzelhandelsumgebung eine Paniktaste gedrückt wird. Damit stellen die Anwender sicher, dass im Falle einer eskalierenden Situation alle gesetzlichen Pflichten erfüllt und Haftungsrisiken vermieden werden.

 

„Bodycams und die Vorteile, die sie für ihre Träger bringen, waren bislang größtenteils Sicherheitskräften wie der Polizei und Unternehmen aus der Sicherheitsbranche vorbehalten“, erläutert Jochen Sauer, Architect & Engineering Manager bei Axis Communications. „Mit unserer neuen AXIS W110 Body Worn Camera haben nun auch Angestellte in Branchen wie Einzelhandel, Gesundheits- oder Transportwesen die Möglichkeit, sich mit einer besonders benutzerfreundlichen und leistungsstarken Kamera zu schützen. Ergänzend bieten wir mit dem AXIS W400 Body Worn Activation Kit eine intelligente Lösung, die den Einsatz von Bodycams für die Nutzer nochmals vereinfacht und die rechtliche Absicherung in kritischen Situationen sicherstellt. Wir freuen uns, mit den beiden neuen Geräten zu mehr Sicherheit im Arbeitsalltag beitragen zu können.“

 

Die wichtigsten Merkmale der AXIS W110 Body Worn Camera im Überblick:

 

  • Kompakte Abmessungen (75 x 55 x 19 mm)
  • Leichtgewichtig (85 g) mit flexiblen Befestigungsmöglichkeiten
  • Offene Standards für eine einfache Integration in bestehende Systeme
  • Bis zu 11,5 Stunden Akkulaufzeit im Standby-Modus (Normalmodus: 7 Stunden)

 

Die wichtigsten Merkmale des AXIS W400 Body Worn Activation Kit im Überblick:

 

  • Automatische Aktivierung der Aufzeichnung
  • Ausgelöst über E/A
  • Nutzt Bluetooth®-Beacon-Technologie

 

Die AXIS W110 Body Worn Camera sowie das AXIS W400 Body Worn Activation Kit sind ab sofort über alle Vertriebskanäle von Axis verfügbar. Weitere Informationen über die Produkte finden Sie hier und hier.

 

 

Jetzt teilen:

Über Axis Communications

Axis ermöglicht eine smartere und sichere Welt durch die Entwicklung von Lösungen zur Verbesserung von Sicherheit und Geschäftsperformance. Als Technologieführer im Bereich Netzwerk-Video bietet Axis Produkte für die Videosicherheit und Zutrittskontrolle sowie Intercoms, Audiosysteme und intelligente Analyseanwendungen. Die branchenweit anerkannten Schulungen der Axis Communications Academy vermitteln fundiertes Expertenwissen zu den neuesten Technologien. Das 1984 gegründete schwedische Unternehmen beschäftigt etwa 4.000 engagierte MitarbeiterInnen in über 50 Ländern und bietet mit Technologie- und Systemintegrationspartnern auf der ganzen Welt kundenspezifische Lösungen an. Der Hauptsitz ist in Lund, Schweden.

Weitere Informationen über Axis finden Sie unter www.axis.com.

 

Axis Communications auf:

Pressekontakt Axis Communications

Axis Communications GmbH
Adalperostr. 86
85737 Ismaning

Andreas Reimann
PR Manager Middle Europe
Tel: +49 89 35 88 17 221
Email: press-meur@axis.com
Web: www.axis.com

Kontakt PR-Agentur

Schwartz Public Relations
Sendlinger Straße 42A
D-80331 München

Team Axis
E-Mail: axis@schwartzpr.de

Daniela Palatzky
Tel.: +49 (0) 89 211 871 71
E-Mail: dp@schwartzpr.de

Carmen Ritter
Tel.: +49 89 211871-56
E-Mail: cr@schwartzpr.de

Sven Kersten-Reichherzer
Tel.: +49 (0) 89 211871-36
E-Mail: sk@schwartzpr.de

Downloads

Klicken Sie auf ein Bild, um eine große Version des Bildes anzuzeigen (und dann Download per Rechtsklick).

    Weitere Beiträge
    des Kunden