EuroCIS 2018: Sicherheit und Ladenoptimierung gehen Hand in Hand

Nur wer sich auch sicher fühlt, geht gerne einkaufen. Im Einzelhandel beträgt laut der EHI der Anteil der Verluste durch Diebstähle rund 3,4 Milliarden Euro jährlich. Dabei werden Diebstähle immer häufiger in organisierter Form durchgeführt: Nach EHI-Schätzungen entfällt wertmäßig rund ein Viertel aller Ladendiebstähle auf Bandendiebstähle und organisierte Kriminalität.

Ismaning, 30.01.2018 /

Die Zahlen bestätigen, dass die Gefahr zunimmt: Die finanziellen Schäden von organisierter Kriminalität liegen bei mehreren Tausend Euro pro Diebstahl, gegenüber durchschnittlich Euro 83,00 bei einem typischen Ladendiebstahl. Herzstück der Strategie zur Verbrechensvermeidung ist die Netzwerk-Technologie wie IP-Kameras mit intelligenten Analysefunktionen. Denn Kunden können ihr Shopping-Erlebnis nur genießen, wenn sie sich sicher fühlen.

Neben dem klassischen Überwachungseinsatz werden zusätzliche Funktionen wie Business-Intelligence-Anwendungen immer wichtiger. Denn für den stationären Einzelhandel ist es essenziell, die Bedürfnisse seiner Zielgruppe zu kennen. Und noch mehr auf die spezifischen Anforderungen mit innovativen Lösungsansätzen zu reagieren.

Intelligente Ladenoptimierung

Auf der EuroCIS 2018 zeigt Axis Communications in Halle 9, Stand B22 mit der AXIS Store Optimization Suite eine intelligente Lösung zur Ladenoptimierung. Bestehend aus Netzwerk-Kameras, Audioprodukten sowie Business-Intelligence- und Analyse-Software ermöglicht die Suite eine besondere Genauigkeit bei der Personenzählung, der Erfassung von Alter und Geschlecht der Kunden sowie der Auslastung bestimmter Ladenbereiche und der Warteschlangen-Erfassung. In Verbindung mit einer aktiven Ansprache über Verkaufsdisplays und Audio-Ankündigungen im Laden können Einzelhändler Kunden ein verbessertes Einkaufserlebnis bieten und damit ihren Umsatz erhöhen.

Weitere Highlights auf der EuroCIS:

  • Ein smarter Store führt die Online-Welt und die physische Filiale zusammen und bietet eine intelligente und kundennahe Umgebung. Der Xperience Hub und die Xperience Platform des Axis-Partners Grassfish verbindet alle Store- und Kunden-Touchpoints und kombiniert die Daten aller digitalen Geräte und Sensoren. Daraus werden in Echtzeit verwertbare Analytics und Business Intelligence-Daten generiert.
  • Axis-Partner Facit Data System unterstützt den Einzelhändler, das Kundenverhalten zu beobachten, Ereignisse zu interpretieren und proaktiv zu reagieren, um die Produktivität der Mitarbeiter zu maximieren, die Kundenzufriedenheit zu steigern und den Umsatz zu optimieren.
  • Trylikes zeigt am Axis-Stand, wie Händler offline Feedback ihrer Kunden in Echtzeit sammeln können.
  • Der beste Weg die Sicherheit von Kunden und Mitarbeitern zu gewährleisten sowie Waren vor Diebstahl zu schützen ist eine moderne IP-Video-Überwachungsanlage. Axis zeigt speziell für den Einzelhandel entwickelte Kameras und ein effizientes Video Management System, im Zusammenspiel mit weiteren Sicherheitssystemen.

Ralph Siegfried, Business Development Retail, und Edwin Roobol, Geschäftsführer Middle Europe, stehen für Pressegespräche zur Verfügung. Bei Interesse melden Sie sich bitte unter axis@schwartzpr.de. Die EuroCIS findet in Düsseldorf vom 27. Februar bis zum 01. März statt. Axis Communications finden Sie in Halle 9, Stand B22.

Weitere Informationen erhalten Sie online: https://www.axis.com/events/eurocis2018

Jetzt teilen:

Über Axis Communications

Axis ermöglicht eine smarte und sichere Welt durch die Entwicklung von Netzwerklösungen. Diese bieten Erkenntnisse, um die Sicherheit und Geschäftsmethoden zu verbessern. Als Marktführer im Bereich Netzwerk-Video bietet Axis Produkte und Dienstleistungen für Videoüberwachung und -analyse sowie Zutrittskontrolle und Audiosysteme. Das 1984 gegründete schwedische Unternehmen beschäftigt mehr als 3.000 engagierte Mitarbeiter in über 50 Ländern. Gemeinsam mit seinen Partnern auf der ganzen Welt bietet das Unternehmen kundenspezifische Lösungen an.

Weitere Informationen über Axis finden Sie unter www.axis.com.

Axis Communications arbeitet mit folgenden Distributoren zusammen:

Deutschland - Allnet GmbH, Anixter GmbH, EFG-Gruppe, Ingram Micro Distribution GmbH, Tech Data GmbH & Co. OHG Azlan, Videor E.Hartig GmbH
Österreich - Anixter Austria GmbH, Ingram Micro GmbH, Tech Data Österreich GmbH, Videor E.Hartig GmbH
Schweiz - Alltron AG, Anixter Switzerland, INGRAM MICRO GmbH, Tech Data (Schweiz) GmbH, Videor E.Hartig GmbH

Axis Communications auf:

Pressekontakt Axis Communications

Silke Stumvoll
PR Manager Middle Europe
Tel: +49 89 35 88 17 221
E-mail: silke.stumvoll@axis.com

Kontakt PR-Agentur

Schwartz Public Relations
Sendlinger Straße 42A
D-80331 München

Hannah von Moller
Tel.: +49 89 211871-47
E-Mail: hvm@schwartzpr.de

Sven Kersten-Reichherzer
Tel.: +49 89 211871-36
E-Mail: sk@schwartzpr.de

Nicolai Droll
Tel.: +49 (0) 89 211 871 59
E-Mail: nd@schwartzpr.de

Downloads

Klicken Sie auf ein Bild, um eine große Version des Bildes anzuzeigen (und dann Download per Rechtsklick).

    Weitere Beiträge
    des Kunden