Mit der neuen Generation des leistungsstarken AXIS Site Designers macht Axis die Verwaltung von Überwachungslösungen noch effizienter

Axis Communications, Anbieter netzwerkbasierter Video-, Audio- und Zutrittskontrolllösungen, hat eine aktualisierte Version des AXIS Site Designers auf den Markt gebracht. Das webbasierte, benutzerfreundliche Tool unterstützt beim Management von Überwachungssystemen und sorgt für mehr Effizienz.

Ismaning, 15.05.2019 /

Axis Communications hat eine neue Version des AXIS Site Designers veröffentlicht, um die Benutzerfreundlichkeit und Effizienz beim Management von Überwachungssystemen weiter zu verbessern. Die aktualisierte Version wurde unter Berücksichtigung gegenwärtiger Anforderungen von Systemadministratoren und Beratern entwickelt. Der Zugang zum Webbportal ist dabei komplett kostenlos.

Der neue AXIS Site Designer hilft bei der Entwicklung, Bereitstellung und Verwaltung maßgeschneideter Lösungen, unabhängig davon, ob ein System aus einer Vielzahl an Axis Netzwerk-Kameras oder nur einer einzelnen besteht. Das webbasierte Tool vereinfacht dabei die Aufgaben, die besten Produkte von Axis und ausgewählten Partnern nach betrieblichen Anforderungen und Bedürfnissen eines Kunden auszuwählen. Dank der aktualisierten Version ist es nun unter anderem möglich, VMS und Rekorderprodukte von Genetec und Milestone sowie End-to-End Lösungen von Axis einzubinden, ohne dabei die Benutzerfreundlichkeit und Effizienz zu verlieren, die den AXIS Site Designer so beliebt machen.

Der neue AXIS Site Designer sorgt für mehr Effizienz. Bildquelle: Axis Communications

Zu den wichtigsten Eigenschaften des AXIS Site Designers gehören:

  • Breitgefächerte Auswahlmöglichkeit an Axis-Geräten, um individuelle Bedürfnisse erfüllen zu können
  • Große Zubehörempfehlungen, die die Suche nach passenden Halterungen und anderem Zubehör erleichtern
  • Zuverlässige Bandbreiten- und Speicherschätzungen, die bei der Auswahl der optimalen Aufzeichnungslösung helfen
  • Basisfunktionen sind für verschiedene Devices auch offline verfügbar

„Wir haben dieses Tool nicht nur entwickelt, um herauszufinden, wo Produkte in einem Projekt am Besten eingesetzt werden sollten, sondern auch, um die Entwicklung und den Verkauf eines Systems angenehmer und vor allem effizienter zu gestalten“, sagt Göran Sandberg, Tools Specialist bei Axis Communications. „Mit dem neuen AXIS Site Designer können zeitaufwendige Aufgaben wie das Auffinden von passendem Zubehör oder Bestellinformationen sowie die Erstellung und Überarbeitung von Stücklisten oder Angeboten noch automatisierter verwaltet werden. In einer Bibliothek können beispielsweise erfolgreiche Projekte gespeichert und für neue Kunden wiederverwendet werden, was noch mehr Zeit spart.“

Das Tool ist unter www.sitedesigner.axis.com für jedermann zugänglich und wird von sämtlichen Devices unterstützt. AXIS Site Designer ist für den Einsatz beim Kunden vorgesehen, wobei die Basisfunktionen auch offline zur Verfügung stehen, so dass Systemintegratoren und Berater sie im Außendienst auch ohne Internetverbindung nutzen können.

Jetzt teilen:

Über Axis Communications

Axis ermöglicht eine smarte und sichere Welt durch die Entwicklung von Netzwerklösungen. Diese bieten Erkenntnisse, um die Sicherheit und Geschäftsmethoden zu verbessern. Als Marktführer im Bereich Netzwerk-Video bietet Axis Produkte und Dienstleistungen für Videoüberwachung und -analyse sowie Zutrittskontrolle und Audiosysteme. Das 1984 gegründete schwedische Unternehmen beschäftigt mehr als 3.000 engagierte Mitarbeiter in über 50 Ländern. Gemeinsam mit seinen Partnern auf der ganzen Welt bietet das Unternehmen kundenspezifische Lösungen an.

Weitere Informationen über Axis finden Sie unter www.axis.com.

Axis Communications arbeitet mit folgenden Distributoren zusammen:

Deutschland - Allnet GmbH, Anixter GmbH, EFG-Gruppe, Ingram Micro Distribution GmbH, Tech Data GmbH & Co. OHG Azlan, Videor E.Hartig GmbH
Österreich - Anixter Austria GmbH, Ingram Micro GmbH, Tech Data Österreich GmbH, Videor E.Hartig GmbH
Schweiz - Alltron AG, Anixter Switzerland, INGRAM MICRO GmbH, Tech Data (Schweiz) GmbH, Videor E.Hartig GmbH

Axis Communications auf:

Pressekontakt Axis Communications

Andreas Reimann
PR Manager Middle Europe
Tel: +49 89 35 88 17 221
E-mail: andreas.reimann@axis.com

Kontakt PR-Agentur

Schwartz Public Relations
Sendlinger Straße 42A
D-80331 München

Team Axis
E-Mail: axis@schwartzpr.de

Hannah von Moller
Tel.: +49 89 211871-47
E-Mail: hvm@schwartzpr.de

Nicolai Droll
Tel.: +49 (0) 89 211 871-59
E-Mail: nd@schwartzpr.de

Verena Pretzsch
Tel.: +49 (0) 89 211 871 51
E-Mail: vp@schwartzpr.de

Sven Kersten-Reichherzer
Tel.: +49 89 211871-36
E-Mail: sk@schwartzpr.de

Downloads

Klicken Sie auf ein Bild, um eine große Version des Bildes anzuzeigen (und dann Download per Rechtsklick).

    Weitere Beiträge
    des Kunden