Campingurlaub mit Gocycle

Das faltbare, kompakte E-Bike ist der ideale Begleiter für den Urlaub mit dem Wohnwagen

London, 11.04.2019 /

Der Frühling steht vor der Tür und mit ihm zahlreiche Campingurlaube in und um Deutschland. Die Analyse des Caravaning Industrie Verband Deutschland bestätigt den Trend: 2018 wurden so viele Neuzulassungen für Freizeitfahrzeuge (Caravans und Wohnmobile) erteilt wie in keinem Jahr zuvor. Passend hierzu bietet Gocylce mit seinen innovativen E-Bikes die perfekte Lösung für einen unkomplizierten Transport und reine Fahrfreude am Urlaubsort.

Alle aktuellen Modelle der britischen E-Bike-Marke – G3, GS, GX – lassen sich mit wenigen Handgriffen zu einem äußerst kompakten Maß verkleinern und somit auch auf begrenztem Raum leicht verstauen. Die Laufräder des G3 und GS werden dabei kurzer Hand abgenommen und der Rahmen geklappt. So wird das E-Bike entweder mit der Transporttasche – der sogenannte Docking-Station – oder in seinen Einzelteilen deponiert, wodurch der vorhandene Platz optimal genutzt wird. Das neue GX lässt sich in weniger als zehn Sekunden zusammenfalten, ohne einzelne Bestandteile demontieren zu müssen, und kann entsprechend leicht geschoben und getragen werden.

Neben den Vorteilen beim Transport sind auch die vielfältigen Anwendungsbereiche in der Destination selbst erwähnenswert. Bei Gocycle-Bikes handelt es sich nicht nur um die optimale Lösung für die klassische „letzte Meile“, sondern auch um einen Auto-Ersatz und ein Tourenrad, um beispielsweise vom Campingplatz in die nächstgelegene Stadt zu fahren. Sitzhöhe und Lenker können der individuellen Körpergröße angepasst werden, sodass auch längere Strecken bequem zurückgelegt werden. Je nach Modell, Moduswahl und Pedalkraft reicht der Akku für bis zu 80 Kilometer. Eine vollständige Aufladung dauert zwischen dreieinhalb und sieben Stunden, je nach Modell und Ladegerät. Somit eignen sich die E-Bikes von Gocycle ideal für den nächsten Campingurlaub mit Freunden oder der Familie.

Preisübersicht:
Gocycle GX UVP: 3.199 Euro (inkl. MwST.)
Gocycle GS UVP: 2.799 Euro (inkl. MwST.)
Gocycle G3 UVP: 3.999 Euro (inkl. MwST.)

Jetzt teilen:

Über Gocycle

Karbon Kinetics Limited (KKL) wurde im Jahr 2002 mit der Vision gegründet, die besten E-Bikes der Welt zu entwickeln. Nach einem umfangreichen und eingehenden Produktentwicklungsprozess stellte KKL im April 2009 das mehrfach preisgekrönte Produkt Gocyclezum ersten Mal der Öffentlichkeit vor. Inspiriert von den Hochleistungen der Formel1 und der Automobilkonstruktion ist Gocycle das erste Fahrrad aus einer Spritzguss-Magnesiumlegierung und somit eines der leichtesten E-Bikes weltweit. Gründer und Designer, Richard Thorpe, war  zuvor Konstrukteur von McLaren Cars und kann 25 Jahren Erfahrung im Motorsport und mit leichten Elektrofahrzeugen vorweisen. Mit dem neuen schnell klappbaren Modell GX feiert die E-Bike-Marke ihr zehnjähriges Jubiläum.

Gocycle auf:

Pressekontakt Gocycle

Conrad Allum
International PR Manager
E: conrad@gocycle.com
M: +44 7701 366 096

Kontakt PR-Agentur

Schwartz Public Relations
Sendlinger Straße 42A
D-80331 München

Team Gocycle
E-Mail: gocycle@schwartzpr.de

Sara Singbartl
Tel.: +49 (0) 89 211 871 73
E-Mail: sfs@schwartzpr.de

Sven Kersten-Reichherzer
Tel.: +49 89 211871-36
E-Mail: sk@schwartzpr.de

Downloads

Klicken Sie auf ein Bild, um eine große Version des Bildes anzuzeigen (und dann Download per Rechtsklick).

Urlaub mit Gocycle

    Weitere Beiträge
    des Kunden