Machine Vision für Industrie 4.0 live und hautnah: MVTec auf der HANNOVER MESSE

Präsentation von MERLIC 4 und HALCON 18.11 // Einsatz und Nutzen von Machine Vision in der Industrie 4.0 // Spannende Roboter-Demo gibt Einblick in MERLIC-Funktionalität

München, 18.02.2019 /

Innovative Machine-Vision-Standardsoftware erfüllt eine wichtige Funktion in der Industrie 4.0. Dies demonstriert die MVTec Software GmbH (www.mvtec.de) auf der HANNOVER MESSE vom 1. bis 5. April 2019. Passend zum Messe-Motto „Integrated Industry – Industrial Intelligence“ zeigt der Anbieter für Standard-Bildverarbeitungssoftware am Stand E42/15 in Halle 17 im Rahmen des Application Park Robotics, Automation & Vision die Highlights seines Portfolios. Besucher können live erleben, wie professionelle Machine-Vision-Standardsoftware zur digitalen Vernetzung von Mensch und Maschine durch optimierte Prozessintegration und einfache Bedienbarkeit beiträgt.

Im Mittelpunkt steht dabei MERLIC 4, die neue Version der Standardsoftware für die einfache und effiziente Erstellung von Bildverarbeitungs-Applikationen. Highlights sind etwa die parallele Verarbeitung und Ausführung verschiedener Werkzeuge sowie viele weitere neue und optimierte Funktionen von MERLIC 4. Zudem präsentiert MVTec die Deep-Learning-Funktionen seines zweiten Flaggschiff-Produkts HALCON 18.11.

Praxis-Demo zu MVTec MERLIC

Um den Einsatz und Nutzen von MERLIC zu veranschaulichen, zeigt MVTec eine neue Demo zur Roboter-gestützten Inspektion: Dabei wird deutlich, wie die Software die schnelle Umrüstung auf andere Aufgaben der Bildverarbeitung ermöglicht und wie sich die Prozesse mit dem Wechsel einer Produktionslinie integrieren lassen. Ein kollaborativer Roboter führt hier die Kamera, erkennt neue Werkstückreihen selbst und führt unterschiedliche Aufgaben durch, was eine hohe Flexibilität bei der Inspektion verschiedener Objekte gewährleistet. Im Exponat wird zudem die nahtlose Integration von industrieller Bildverarbeitung und speicherprogrammierbarer Steuerung (SPS) demonstriert.

Jetzt teilen:

Über MVTec Software GmbH

Die MVTec Software GmbH ist ein führender Hersteller von Standardsoftware für die industrielle Bildverarbeitung. MVTec-Produkte werden weltweit in unterschiedlichsten Anwendungsgebieten eingesetzt: in der Halbleiterindustrie, der Oberflächeninspektion von Geweben und anderen Materialien, der Qualitätskontrolle und generellen Inspektionsverfahren, der Medizintechnik, der Sicherheitstechnik, 3D-Vision und vielen anderen Arbeitsfeldern. MVTec, mit Hauptsitz in München, hat mehr als 30 etablierte Vertriebe weltweit und zusätzlich einen Sitz in Boston, Massachusetts (USA).

Pressekontakt MVTec Software GmbH

MVTec Software GmbH
Arnulfstraße 205
80634 München
Deutschland

Tel: +49 (89) 457 695 0
Fax:+49 (89) 457 695 55
E-Mail: press@mvtec.com
Web: www.mvtec.com

Kontakt PR-Agentur

Schwartz Public Relations
Sendlinger Straße 42A
D-80331 München

Jörg Stelzer
Tel.: +49 89 211871-34
E-Mail: js@schwartzpr.de

Downloads

Klicken Sie auf ein Bild, um eine große Version des Bildes anzuzeigen (und dann Download per Rechtsklick).

    Weitere Beiträge
    des Kunden