Sharp ergänzt sein Digital-Signage-Sortiment um neue High-Brightness-Lösungen für anspruchsvolle professionelle Umgebungen

Sharp stellt heute seine beiden neuen Digital-Signage-Display-Serien PN-HY und PN-HS für den Einsatz im Einzelhandel, in Unternehmen sowie im Transportwesen vor. Die neuen Modelle mit einer maximalen Leuchtdichte von 500 cd/m² bzw. 700 cd/m² sind auf den Dauerbetrieb in anspruchsvollen Umgebungen ausgelegt und gewährleisten eine zuverlässige Informationsanzeige mit außergewöhnlicher Bildschärfe.

Köln, 19.01.2022 /

Sharp stellt heute seine beiden neuen Digital-Signage-Display-Serien PN-HY und PN-HS für den Einsatz im Einzelhandel, in Unternehmen sowie im Transportwesen vor. Die neuen Modelle mit einer maximalen Leuchtdichte von 500 cd/m² bzw. 700 cd/m² sind auf den Dauerbetrieb in anspruchsvollen Umgebungen ausgelegt und gewährleisten eine zuverlässige Informationsanzeige mit außergewöhnlicher Bildschärfe.

Neue Maßstäbe bei Helligkeit und Farbgebung

Die beiden Serien umfassen jeweils drei Modelle – PN-HY 431/501/551 und PN-HS 431/501/551 – mit einer Bildschirmdiagonale von 43, 50 bzw. 55 Zoll. Neben einer Ultra-HD-4K-Auflösung von 3840 x 2160 Pixeln bieten die Displays eine ausgezeichnete Helligkeit sowie eine innovative LED-Hintergrundbeleuchtung für lebendigere Farben und stärkere Kontraste. Dies stellt sicher, dass die Inhalte stets mit der Detailgenauigkeit, Tiefe und Schärfe angezeigt werden, mit der sie erstellt wurden.

Zudem können die Monitore nicht nur im Landscape- (Querformat) und Portrait-Format (Hochformat), sondern auch Face-up und Face-down installiert werden. Dank des besonders leichten Designs lassen sich die Displays mühelos an einer Vielzahl von Orten anbringen.

Vielseitiger Einsatz in anspruchsvollen Umgebungen

Sowohl die PN-HY- als auch die PN-HS-Serie verfügt über einen erweiterten Farbraum, sodass jede Farbe noch genauer auf dem Bildschirm dargestellt wird. Damit lassen sich die Informationen an unterschiedlichste Zielgruppen noch präziser und aufmerksamkeitsstärker kommunizieren. Darüber hinaus sind die Displays für das Ablesen komplexer Informationen bei professionellen Spezialanwendungen wie Verkehrskontroll-, Überwachungs- und medizinischen Bildgebungssystemen optimiert. Da sich Weißabgleich und Farbtemperatur individuell anpassen lassen, eignen sich die Monitore insbesondere für hochwertige Fernseh- und Videoproduktionen sowie für die Präsentation detaillierter Bilder und eindrucksvoller Videos in Innenräumen.

Alle neuen Modelle unterstützen außerdem die Wiedergabe von USB-Speichermedien. Zwei vollintegrierte 10-Watt-Lautsprecher sorgen bei der Wiedergabe von Multimedia-Inhalten für guten Sound, während drei HDMI-Eingänge das mühelose Umschalten zwischen Quellen ermöglichen. Dank der integrierten LAN-/RS-232C-Schnittstelle lassen sich die Displays an jedes bestehende Steuerungssystem anpassen und mühelos von einer zentralen Stelle aus überwachen und steuern.

„Wir freuen uns, unsere neuen Signage-Lösungen vorzustellen, die in puncto Leistung und Helligkeit völlig neue Maßstäbe setzen“, so Markus Eisemann, Manager Channel Sales DACH. „Die neuen Serien PN-HS und PN-HY bieten Unternehmen die Möglichkeit, wichtige Informationen auf aufmerksamkeits- und wirkungsstarke Weise zu kommunizieren.“

Weitere Informationen zum Digital-Signage-Portfolio von Sharp erhalten Sie unter www.sharp.de.

Jetzt teilen:

Über Sharp

Über Sharp DACH
Die drei Firmen Sharp Business Systems Deutschland GmbH (SBSD), mit Hauptsitz in Köln, die Sharp Electronics (Schweiz AG) mit Hauptsitz in Rüschlikon bei Zürich sowie die Sharp Electronics (Europe) GmbH – Zweigniederlassung Österreich mit Hauptsitz in Wien sind alle Teil der Sharp Europe und somit auch Teil der Sharp Corporation, einem globalen Technologieunternehmen, das weltweit mehr als 50.000 Mitarbeitende beschäftigt und Experte für Innovationen im Bereich Business-to-Business und Consumer ist.

Sharp bietet ein Portfolio, das von Desktop-Druckern über Multifunktionsdrucker, interaktive Monitore und Displays, bis hin zu Laptops sowie Kollaborationsplattformen reicht. Die optimal aufeinander abgestimmten Lösungen ermöglichen eine vernetzte Zusammenarbeit und helfen Organisationen, ihre Geschäftsprozesse effizienter zu gestalten. In der gesamten DACH-Region hat Sharp sein Angebot zusätzlich um Luftreiniger erweitert. Exklusiv in Deutschland sind auch JURA Kaffee-Vollautomaten bei Sharp erhältlich.

Mit der vernetzten 360°-Komplettlösung „My integrated Office“ bietet Sharp außerdem intelligentes Informationsmanagement und ermöglicht ein optimales Zusammenspiel von Software und Hardware. Durch den modularen, skalierbaren Aufbau hilft das „My integrated Office“-Konzept Unternehmen dabei, die Digitalisierung schrittweise voranzutreiben.

Weitere Informationen unter www.sharp.de / www.sharp.ch / www.sharp.at.

Sharp auf:

Pressekontakt Sharp

Angela Woodward
European PR Manager
E-Mail: Angela.Woodward@sharp.eu
Tel.:  +44 208 734 2375
www.sharp.eu

Kontakt PR-Agentur

Schwartz Public Relations
Sendlinger Straße 42A
D-80331 München

NUR FÜR MEDIENANFRAGEN – KEINE KUNDENHOTLINE!

Team Sharp
E-Mail: sharp@schwartzpr.de

Carmen Ritter
Tel.: +49 89 211871-56
E-Mail: cr@schwartzpr.de

Anja Gretschmann
Tel.: +49 (0) 89 211 871 58
E-Mail: ag@schwartzpr.de

Downloads

Klicken Sie auf ein Bild, um eine große Version des Bildes anzuzeigen (und dann Download per Rechtsklick).

    Weitere Beiträge
    des Kunden