18. Eurocom Worldwide Jahreskonferenz in Shanghai

25 Partneragenturen aus der ganzen Welt tauschen sich zu Best Practices sowie zur wachsenden Bedeutung Chinas für Wirtschaft und Marketing aus

Shanghai / München 28.03.2019 /

Im März 2019 fand die 18. Jahreskonferenz des internationalen PR-Netzwerks Eurocom Worldwide statt. Erstmals trafen sich über 25 Vertreter der inhabergeführten Partneragenturen in Asien, darunter auch Christoph Schwartz und Julia Maria Kaiser von Schwartz Public Relations. Die Münchner Agentur ist exklusiver Partner von Eurocom Worldwide für die Region Deutschland, Österreich Schweiz.

Die Konferenz befasste sich in diesem Jahr mit globalen geo-ökonomischen Trends und den Auswirkungen auf PR- und Marketingkommunikationsagenturen auf der ganzen Welt. Vor dem Hintergrund des Veranstaltungsortes lag ein besonderer Fokus auf dem Wachstum von chinesischen Unternehmen, die international agieren.

Dr. Yi Xiang, Associate Professor of Marketing an der China Europe International Business School in Shanghai, gab dem Publikum einen inspirierenden Einblick in die chinesische Wirtschaft und die kulturellen Unterschiede zwischen chinesischen und westlichen Unternehmen in Bezug auf Managementstil und Marketingansatz.

Die Referenten von Eurocom Worldwide konzentrierten sich auf die Frage, wie neue Kunden gewonnen und bestehende Kunden gehalten werden können, insbesondere im Kontext eines sich ständig verändernden Marktes und von neuen Ansätzen für das integrierte Agenturmodell. Ein weiterer Schwerpunkt lag auf der Suche nach und Bindung von Talenten, um langfristige Kundenbeziehungen zu sichern.

Robin Baker, stellvertretender Chairman von Eurocom Worldwide, kommentiert die Fokusthemen der Konferenz: „China wird immer wichtiger für das Geschäftsumfeld unserer lokalen Partner. Die diesjährige Konferenz bot unseren Teilnehmern daher die Möglichkeit, sich vor Ort selbst ein Bild des Landes zu machen, um sich auf zukünftige Entwicklungen in ihren Märkten vorzubereiten.“

Im Rahmen der diesjährigen Konferenz wurde die Eurocom Worldwide Partneragentur KoKo aus Litauen für ihre 10-jährige erfolgreiche Zusammenarbeit und ihren Beitrag zum Netzwerk ausgezeichnet.

Gastgeber der Konferenz war EMG China, die Partneragentur von Eurocom Worldwide mit Sitz in Peking und Shanghai. Deren engagiertes internationales Team stellte bei den Vorbereitungen und als Gastgeber die hohe Professionalität unter Beweis, die für die Shanghaier Unternehmergemeinschaft typisch ist.

Über Schwartz PR

Schwartz Public Relations hat seinen Schwerpunkt in der Öffentlichkeitsarbeit für deutsche und internationale Unternehmen aus dem Technologie- und dem Dienstleistungssektor und gehört in diesem Segment zu den führenden Agenturen in Deutschland.

Die Agentur bietet ihren Kunden die gesamte Bandbreite der Unternehmenskommunikation – von Corporate Communications, Social Media und Produkt-PR über interne Kommunikation und Krisenkommunikation bis hin zu Web-Content-Erstellung und Corporate Publishing. Schwartz Public Relations wurde 1994 von Christoph Schwartz in München gegründet und ist exklusiver DACH-Partner des internationalen PR-Netzwerkes Eurocom Worldwide (www.eurocompr.com). 2016 und 2017 wurde Schwartz PR als bester Agentur-Arbeitgeber in Continental Europe mit dem Sabre-Award ausgezeichnet.

Press contact

Schwartz Public Relations
+49(0)89.211871-30
info@schwartzpr.de
Sendlinger Straße 42A
D-80331 München

Downloads

Click on an image to view a large version of the image (and then right-click download).

Eurocom Conference in Shanghai 2019