• KPS
  • /
  • 24.05.2018

KPS unter den Top 10 der deutschen Managementberatungen

Lünendonk-Liste 2018

München, 24.05.2018 /

KPS belegt im aktuellen Ranking der umsatzstärksten E-Commerce-Agenturen den siebten Platz. Damit konnte sich die Unternehmensberatung, die auf Transformationsprojekte spezialisiert ist, im Vergleich zum Vorjahr um einen Platz steigern. Die Liste des Bundesverbands Digitale Wirtschaft e.V. (BVDW) das jährliche Branchenbarometer der deutschen Internet-Agenturlandschaft.

Betrachtet man die deutschen Full-Service-Internetagenturen ganzheitlich, landet KPS auf Rang 17 und verbesserte sich innerhalb eines Jahres um drei Plätze (2017: Platz 20). Auch im Subranking „Online-Plattformen“ konnte KPS seine Position verbessern: Von Platz 16 im Jahr 2017 kletterte das Beratungshaus auf Platz 13.

Alle 180 gelisteten Anbieter erwirtschafteten 2017 einen Honorarumsatz von 1,59 Milliarden Euro. Gleichzeitig erzielten die Agenturen im Geschäftsjahr 2017 ein Umsatzwachstum von 12 Prozent. Den Hauptgrund für die Steigerung sieht der BVDW in der digitalen Transformation, die Agenturen neue Geschäftsfelder eröffnet und für neue Aufträge sorgt.

„Sowohl in der Gesamtliste als auch den beiden Subrankings konnten wir uns verbessern – dies ist ein toller Erfolg für die KPS. Das Wachstum der gesamten Branche zeigt, dass Unternehmen weiterhin kräftig in Digitalisierungsprojekte investieren, um etwa die Kundenkommunikation zu verbessern oder den E-Commerce auszubauen. Der erneute Sprung in die Top 10 der größten E-Commerce-Agenturen Deutschlands spiegelt das Vertrauen der Kunden wieder und bestätigt die herausragende Leistung unserer Berater“, sagt Leonardo Musso, Vorstand der KPS AG.

Über das Internetagentur-Ranking 2018

Das Internetagentur-Ranking 2018 listet die umsatzgrößten Agenturen, Dienstleister und Produzenten rund um die Herstellung von interaktiven Anwendungen auf. Das Ranking wird erstellt vom Bundesverband Digitale Wirtschaft e.V. (BVDW) und entsteht in Kooperation mit iBusiness sowie den Marketing-Fachmagazinen Horizont und W&V.

Jetzt teilen:

Über KPS

KPS ist der europaweit führende Transformationspartner für Unternehmen, die ihr Geschäftsmodell innerhalb kürzester Zeit radikal auf den Kunden ausrichten und innovative, digitale Prozesse sowie Technologien implementieren wollen. KPS liefert von der Strategieberatung über branchenspezifische Prozessketten bis zur Implementierung modernster Technologien alles aus einer Hand. Das KPS-Team berät Unternehmen End-to-End und integriert Warenwirtschaft, B2B und B2C E-Commerce mit Marketing- & Sales-Prozessen. Besonders in einer digitalen Welt mit dem Kunden im Fokus ist die Fähigkeit, Projekte schnell umsetzen zu können, ein wesentlicher Wettbewerbsvorteil. Die KPS Rapid-Transformation® Methode beschleunigt Projekte bis zu 50 Prozent und die Erfahrung und Branchenkenntnis der KPS-Berater sichern den Erfolg jeder Projektinitiative. Mit rund 1.000 Beratern in 12 Ländern baut KPS durch richtungsweisende Projekte im digitalen und technologischen Wandel seine Marktposition global kontinuierlich aus.

KPS auf:

Pressekontakt KPS

KPS AG
Beta-Straße 10H
85774 Unterföhring/München
Deutschland

Neriman Çetinkaya
Marketing / KPS AG
Tel.: +49 (0)231 9742 7839
E-Mail: Neriman.Cetinkaya@kps.com
Web: www.kps.com

Kontakt PR-Agentur

Schwartz Public Relations
Sendlinger Straße 42A
D-80331 München

Thomas Pfannkuch
Tel.: +49 89 211871-41
E-Mail: tp@schwartzpr.de

Julia Rott
Tel.: +49 89 211871-46
E-Mail: jr@schwartzpr.de

Jörg Stelzer
Tel.: +49 89 211871-34
E-Mail: js@schwartzpr.de

Downloads

Weitere Beiträge
des Kunden