Schwartz PR gewinnt PR-Etat von Cognizant

Der internationale IT-Dienstleister Cognizant, New Jersey/USA, hat der Münchener Agentur Schwartz Public Relations seinen Kommunikationsetat für Deutschland und die Schweiz übertragen.

München 15.05.2023 /

Der internationale IT-Dienstleister Cognizant, New Jersey/USA, hat der Münchener Agentur Schwartz Public Relations seinen Kommunikationsetat für Deutschland und die Schweiz übertragen. Der Etatvergabe ging ein Pitch unter mehreren PR-Agenturen aus dem deutschsprachigen Raum voraus.

Aufgabe der Münchener Agentur ist es, die Bekanntheit des Unternehmens zu erhöhen sowie seine Positionierung als eine der führenden IT-Beratungen, digitaler Vordenker und attraktiver Arbeitgeber zu stärken. Hierfür bringt die Agentur eine langjährige Expertise mit großen, internationalen IT-Konzernen sowie die entsprechenden Medien- und Influencerkontakte mit.

Darüber hinaus liegt ein thematischer Fokus der Kommunikation auf der Adressierung wichtiger Cognizant-Zielbranchen, darunter Life Sciences, Automotive, Banking & Finance sowie Retail. Mit mehr als 350.000 Mitarbeitenden gehört Cognizant zu den weltweit größten Anbietern von Business- und Technologie-Dienstleistungen und hat im Jahr 2022 rund 19 Milliarden US-Dollar umgesetzt.

Christoph Schwartz, Inhaber und Gründer von Schwartz Public Relations, kommentiert: „Digitalisierung, Automatisierung, KI – das alles sind Themen, mit denen wir als Agentur durch unsere vielen Technologiekunden täglich zu tun haben. Wir freuen uns daher, mit einem so wichtigen Player für die digitale Transformation wie Cognizant zusammenzuarbeiten.“

Schwartz PR kommuniziert unter anderem auch für Fujitsu, Alibaba, Nemetschek oder ABB und gilt mit knapp 30 Jahren Marktzugehörigkeit als eine der erfahrensten Technologie-PR-Agenturen in Deutschland. In den letzten Jahren wurde die Agentur wiederholt als Best Agency To Work For unter anderem mit dem internationalen Sabre Award ausgezeichnet. Die Agentur wuchs im letzten Jahr um 30 Prozent und damit deutlich stärker als der Markt.

Über Schwartz PR

Die Münchener Agentur Schwartz Public Relations hat ihren Schwerpunkt in der Öffentlichkeitsarbeit für deutsche und internationale Unternehmen aus dem Technologie- und dem Dienstleistungssektor und gehört in diesem Segment zu den fünf führenden Agenturen in Deutschland.

Die Agentur bietet ihren Kunden die gesamte Bandbreite der Unternehmenskommunikation – von Corporate Communications, Social Media und Produkt-PR über interne Kommunikation und Krisenkommunikation bis hin zu Web-Content-Erstellung und Content Marketing. Schwartz Public Realations wurde 1994 von Christoph Schwartz in München gegründet und ist exklusiver DACH-Partner des internationalen PR-Netzwerkes Eurocom Worldwide. 2016, 2017, 2019, 2020, 2021, 2022 und 2023 wurde Schwartz PR mit dem Sabre Award als Best Consultancy To Work For in EMEA ausgezeichnet.

Pressekontakt

Schwartz Public Relations
+49(0)89.211871-30
info@schwartzpr.de
Sendlinger Straße 42A
D-80331 München

Downloads

Klicken Sie auf ein Bild, um eine vergrößerte Version des Bildes anzuzeigen (und dann mit der rechten Maustaste herunterladen).