Schwartz Public Relations gewinnt E-Health-Anbieter samedi

Ab sofort berät Schwartz Public Relations samedi bei der strategischen Kommunikation. Die Web-Software-Lösung des E-Health-Anbieters umfasst verschiedene digitale Gesundheitsanwendungen von Online-Arztterminen und -Patientenformularen über Videosprechstunden bis hin zur digitalen Zuweisung unter Ärzten.

München 11.12.2020 /

Der Berliner E-Health-Anbieter samedi vertraut in seiner Presse- und Öffentlichkeitsarbeit für den deutschen Markt ab sofort auf Schwartz Public Relations. Die Münchner Agentur berät samedi bei der strategischen Kommunikation von Produktneuheiten und in der Unternehmensentwicklung. Ziel ist es, den Bekanntheitsgrad der vielseitigen Web-Softwarelösung bei Kliniken, Ärzten und medizinischem Fachpersonal sowie unter Patienten als Endanwender zu erhöhen, Vertrauen in das Unternehmen auf- und auszubauen und samedi als zukunftsweisenden Richtungsgeber im Gesundheitssektor, speziell im E-Health-Bereich, zu positionieren.

samedi wurde 2008 mit dem Ziel gegründet, die Verbindung zwischen Patient und Arzt hochsicher, schnell und effizient online abzubilden. Im Mittelpunkt stand dabei die richtige Terminierung, die anders als beispielsweise bei einer Online-Hotelreservierung komplexe Faktoren und Informationen wie Vorerkrankungen, Ressourcen oder Krankenkassenleistungen berücksichtigten muss. Das Unternehmen wuchs schnell über die simple Idee eines Online-Termin-Buchungssystems hinaus und ist mittlerweile einer der führenden E-Health-Anbieter in Deutschland. Mit seiner Web-Softwarelösung (SaaS – Software as a Service) ermöglicht samedi eine hochsichere Vernetzung verschiedenster Gesundheitseinrichtungen, die über die Klinik- und Praxismauern hinausgeht. Eine eigens entwickelte, EU-patentierte Verschlüsselungstechnologie sowie vielfältige Schnittstellen sorgen dabei für den Schutz sensibler Gesundheitsdaten und effiziente Arbeitsabläufe.

Von Online-Arztterminen und -Patientenformularen über Videosprechstunden bis hin zur digitalen Zuweisung und Managed Care Anwendung unter Ärzten behält samedi das Patientenwohl im Fokus. Krankenhäuser, medizinische Versorgungszentren und Arztpraxen hingegen profitieren von einer effizienten Ressourcen- und Prozesssteuerung, die zu deutlichen Kostensenkungen führt. Damit befähigt samedi seine Partner, eine Vorreiterrolle in der Digitalisierung des Gesundheitswesens einzunehmen. Derzeit nutzen in Deutschland, Österreich und der Schweiz über 8.000 Einrichtungen im Gesundheitswesen samedi bei der Behandlung von 20 Millionen Patienten, darunter die Charité und die Asklepios Kliniken.

„Für uns ist Schwartz PR mit seiner tiefgehenden Expertise im E-Health- und Med-Tech-Bereich genau der richtige Partner, um unsere vielfältigen Lösungen und deren Impact für das Gesundheitssystem bekannter zu machen, das Vertrauen in unsere Web-Software-Lösung auszubauen und samedi als Thought Leader im E-Health-Bereich zu positionieren. Wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit“, so Prof. Dr. Alexander Alscher, Mitbegründer und Geschäftsführer der samedi GmbH.

Über Schwartz PR

Schwartz Public Relations hat seinen Schwerpunkt in der Öffentlichkeitsarbeit für deutsche und internationale Unternehmen aus dem Technologie- und dem Dienstleistungssektor und gehört in diesem Segment zu den führenden Agenturen in Deutschland.

Die Agentur bietet ihren Kunden die gesamte Bandbreite der Unternehmenskommunikation – von Corporate Communications, Social Media und Produkt-PR über interne Kommunikation und Krisenkommunikation bis hin zu Web-Content-Erstellung und Corporate Publishing. Schwartz Public Relations wurde 1994 von Christoph Schwartz in München gegründet und ist exklusiver DACH-Partner des internationalen PR-Netzwerkes Eurocom Worldwide (www.eurocompr.com). 2016 und 2017 wurde Schwartz PR als bester Agentur-Arbeitgeber in Continental Europe mit dem Sabre-Award ausgezeichnet.

Press contact

Schwartz Public Relations
+49(0)89.211871-30
info@schwartzpr.de
Sendlinger Straße 42A
D-80331 München

Downloads

Click on an image to view a large version of the image (and then right-click download).