Schwartz Public Relations übernimmt Kommunikation für den Automotive-Produktbereich von Constellium in Deutschland

Ziel der Zusammenarbeit ist es, Constelliums Bekanntheitsgrad im Automotive-Bereich zu steigern.

München 24.01.2018 /

Schwartz Public Relations übernimmt ab sofort die Kommunikation für den Automotive-Produktbereich des Aluminiumkonzerns Constellium in Deutschland. Der globale Branchenführer entwickelt Aluminiumprodukte für ein breites Spektrum an Märkten und Anwendungen, einschließlich der Luft- und Raumfahrt, Automobil- und der Verpackungsindustrie. Das weltweit agierende Unternehmen mit Hauptsitz in Amsterdam betraut Schwartz PR mit der Umsetzung von Kommunikationsmaßnahmen in Deutschland. Ziel der Zusammenarbeit ist es, Constelliums Bekanntheitsgrad im Automotive-Bereich zu steigern.

Mit weltweit 24 Produktionsanlagen, neun davon spezialisiert auf Produkte für die Automobilindustrie, ist Constellium in den Geschäftsfeldern Aluminium- und Walzprodukte, Strangpresserzeugnisse, Autokomponenten und dem internationalen Aluminium-Handel tätig. Der Industriekonzern vertreibt seine Produkte in mehr als 60 Märkten in Europa, dem Mittleren Osten, Afrika sowie in den amerikanischen und asiatisch-pazifischen Regionen.

Über Schwartz PR

Schwartz Public Relations hat seinen Schwerpunkt in der Öffentlichkeitsarbeit für deutsche und internationale Unternehmen aus dem Technologie- und dem Dienstleistungssektor und gehört in diesem Segment zu den führenden Agenturen in Deutschland.

Die Agentur bietet ihren Kunden die gesamte Bandbreite der Unternehmenskommunikation – von Corporate Communications, Social Media und Produkt-PR über interne Kommunikation und Krisenkommunikation bis hin zu Web-Content-Erstellung und Corporate Publishing. Schwartz Public Relations wurde 1994 von Christoph Schwartz in München gegründet und ist exklusiver DACH-Partner des internationalen PR-Netzwerkes Eurocom Worldwide (www.eurocompr.com). 2016 und 2017 wurde Schwartz PR als bester Agentur-Arbeitgeber in Continental Europe mit dem Sabre-Award ausgezeichnet.

Press contact

Schwartz Public Relations
+49(0)89.211871-30
info@schwartzpr.de
Sendlinger Straße 42A
D-80331 München

Downloads

Click on an image to view a large version of the image (and then right-click download).