Kunden-Newsroom

Finden Sie hier alle deutschsprachigen News unserer Kunden. Sie können nach Kundennamen oder nach Keywords recherchieren.

2022-10_ChargeOne_Ladestation Tiefgarage_Messe
  • ChargeOne
  • /
  • 17.11.2022

gridX und ChargeOne kooperieren für optimiertes Energiemanagement bei Ladeinfrastruktur

ChargeOne, Spezialist für E-Mobility-Ladelösungen und Marke von heinemann Elektro, und gridX, Smart-Grid-Experte und Startup aus Aachen, kooperieren, um gemeinsam das Energiemanagement von Ladeinfrastruktur zu optimieren. Dafür integriert ChargeOne die IoT-Plattform XENON von gridX. Das IoT-Gateway gridBox ermöglicht ein lokales Lastmanagement mit digitalem Zugriff, über das die Kunden von ChargeOne Lastgänge über die Cloud auslesen und Ladevorgänge steuern können.
BetterUpLogoBlack (Copyright: BetterUp))
  • BetterUp
  • /
  • 05.10.2022

BetterUp ernennt Psychologen Adam Grant zum Vorsitzenden des neu gegründeten Center for Purpose and Performance

Das Center soll Branchenführern neue Insights und ein tiefgreifenderes Verständnis der Schnittpunkte zwischen Wohlbefinden, Zweck und Performance vermitteln
BetterUp Logo (Copyright: BetterUp)
  • /
  • 07.09.2022

European Connection Crisis Report 2022: Fast die Hälfte der deutschen Arbeitnehmenden fühlt sich ihrem Arbeitsplatz nicht zugehörig

BetterUp veröffentlicht Report: Soziale Einbindung und Zugehörigkeitsgefühl von europäischen Arbeitnehmenden an ihrem Arbeitsplatz aufgrund einer Vielzahl von Faktoren, darunter sich stetig wandelnde Arbeitsumfelder sowie Spätfolgen der Corona-Pandemie gering
BetterUp Logo (Copyright: BetterUp)
  • BetterUp
  • /
  • 16.08.2022

BetterUp-Studie zeigt einen Weg auf, wie deutsche Führungskräfte ihre Schlüsselkompetenzen deutlich verbessern können

Mit Coachings kann die Effizienz am Arbeitsplatz messbar gesteigert werden
BetterUp Angelika ElZahhar_W (Copyrights: BetterUp)
  • BetterUp
  • /
  • 03.08.2022

BetterUp: Angelika Elzahhar verstärkt das Führungsteam

Coaching-Anbieter setzt Wachstumskurs in Deutschland und Europa fort
BetterUp (copyright: BetterUp)
  • BetterUp
  • /
  • 05.04.2022

Kinderbetreuung in der Pandemie: Eltern am Limit

• Spagat zwischen Kinderbetreuung und Arbeit als Hauptgrund für Probleme mit mentaler Gesundheit im Homeoffice • Drei Viertel der befragten Eltern fühlen sich überfordert und leiden unter Schuldgefühlen
BetterUp Logo (Copyright: BetterUp)
  • BetterUp
  • /
  • 11.10.2021

BetterUp, das größte Startup für psychische Gesundheit und Coaching weltweit, erhält 300 Millionen US-Dollar in der Serie E

BetterUp, Vorreiter des virtuellen Coachings und weltweit führender Anbieter von mentaler Fitness, gibt heute den Abschluss seiner Series-E-Finanzierungsrunde in Höhe von 300 Millionen US-Dollar bekannt. Mit dieser Runde steigt die Bewertung des Unternehmens auf 4,7 Milliarden US-Dollar und die Gesamtfinanzierung auf 600 Millionen US-Dollar. Somit wird BetterUp zum weltweit größten Unternehmen für mentale Gesundheit und […]
  • Alibaba Cloud
  • /
  • 21.05.2021

Alibaba Cloud und BMW Startup Garage China eröffnen gemeinsame Innovationsbasis in Shanghai

Alibaba Cloud und die BMW Startup Garage China geben heute die Eröffnung einer gemeinsamen Innovationsbasis in Shanghai bekannt, um chinesische Tech-Startups bei der Skalierung ihrer Innovationen zu unterstützen.
  • YesWeHack
  • /
  • 04.06.2020

Messenger-App Olvid setzt bei Cybersecurity auf YesWeHack

Der Instant Messenger-Service Olvid nutzt ab sofort ein öffentliches Bug-Bounty-Programm von YesWeHack. Damit unterstreicht das französische Start-up seinen Anspruch, der sicherste Messenger der Welt zu sein. Das öffentliche Bug-Bounty-Programm beinhaltet eine kontinuierliche Schwachstellenprüfung durch die 15.000 ethischen Hacker aus dem YesWeHack Netzwerk. Olvid ist ein Instant-Messenger, dessen Sicherheit nicht von einer dritten Instanz, etwa in […]
ForgeRock Logo
  • ForgeRock
  • /
  • 23.04.2020

ForgeRock erhält 93,5 Mio. US-Dollar in neuer Finanzierungsrunde, um Wachstum und Cloud-Innovationen voranzutreiben

Series E-Finanzierung unter Leitung von Riverwood Capital. Bestehende Investoren: Accel, Meritech Capital, Foundation Capital und KKR Growth beteiligten sich an der Finanzierung
Die sechs Gründer von Shippeo
  • Shippeo
  • /
  • 11.02.2020

Shippeo sammelt bei Serie-B-Finanzierung 20 Millionen Euro ein

Echtzeit-Transparenz für globale Lieferketten: NGP Capital und ETF Partners, unter Beteiligung von Bpifrance Digital Venture und Partech, investieren in eines der am schnellsten wachsenden Start-Ups Europas
Referenz Ernsting's family von Blue Yonder Foto einer Filiale (Copyright Ernsting's family)
  • Blue Yonder
  • /
  • 15.01.2018

Ernsting’s family steigert mit Blue Yonder durch ein optimiertes Abschriftenmanagement seine Handelsspanne in ausgewählten Testsortimenten

Blue Yonder, Spezialist für künstliche Intelligenz und führender Anbieter von Machine-Learning-Lösungen für den Handel, hat Ernsting’s family, einen der größten Cross-Channel-Anbieter im deutschen Textileinzelhandel, während der fünfmonatigen Pilotphase von seiner Lösung zur Preisoptimierung überzeugt. [...]
  • Blue Yonder
  • /
  • 23.10.2017

Wie künstliche Intelligenz den Einzelhandel rettet: Neues E-Book von Blue Yonder führt durch das Haifischbecken

Das neue E-Book von Blue Yonder, einem führenden Anbieter von künstlicher Intelligenz (KI) im Handel, zeigt auf, wie KI dem Einzelhandel das Überleben sichert. [...]
Blue Yonder Grafik zur Fashion Studie 2017
  • Blue Yonder
  • /
  • 28.06.2017

Retail-Studie von Blue Yonder: Rabattaktionen sorgen häufig für Unzufriedenheit bei Konsumenten im Modehandel

In einer aktuellen Studie* untersuchte Blue Yonder, ein führender Anbieter von künstlicher Intelligenz im Handel, welche Rolle der Preis und Rabatte für die Kaufentscheidung im Modehandel spielen. [...]
  • Blue Yonder
  • /
  • 13.06.2017

Fashion-Studie von Blue Yonder: Preisaktionen wichtiger Treiber für Kaufentscheidungen

Eine aktuelle Studie (*) von Blue Yonder, einem führenden Anbieter von künstlicher Intelligenz im Handel, zeigt: Traditionelle Kaufzyklen spielen im schnelllebigen Modehandel keine Rolle mehr. [...]